Polizei Bayern » Wir über uns » Aktuelle Stellenangebote

08.02.2018, Landeskriminalamt


Das Bayerische Landeskriminalamt sucht eine Bürokraft (m/w) in Teilzeit mit 20 Stunden, verteilt auf 5 Tage in der Woche

Das Bayerische Landeskriminalamt sucht für das Dezernat 54 – Cybercrime in der Abteilung V – Zentrale Kriminalpolizeiliche Dienste mit Sitz in München, Barbarastraße/Maillingerstraße zum nächstmöglichen Termin und unbefristet eine Bürokraft (m/w) in Teilzeit mit 20 Stunden, verteilt auf 5 Tage in der Woche


Aufgabenschwerpunkte

  • Büroorganisation (Termin- und Vorgangsverwaltung mittels „Outlook“, Posteingang u. -ausgang, Aktenablage und Registraturverwaltung)
  • Korrespondenz nach innen und außen (E-Mail, Telefon, Erstellung von Schriftstücken)
  • Zusammenführung von Vorgängen/Vorgangsverwaltung
  • Fertigung von Listen und Übersichten
  • Unterstützung bei der Organisation/Vorbereitung von Besprechungen und Tagungen
  • Erstellung von Präsentationen und Vorträgen nach inhaltlicher Vorgabe
  • Zusammenstellung von Tagungs-/Lehrgangsunterlagen
  • Unterstützung bei Kopier- und Scanarbeiten
  • Verwaltung, Bestellung und Ausgabe des Büromaterials
  • Abrechnung der privaten Telefon- und Kopiergebühren
  • Planung, Buchung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Verwaltung, Ausgabe und Koordination der Dienst-Kfz und Schlüssel

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene verwaltungsbezogene Berufsausbildung (z.B. Anwaltsgehilfe/-gehilfin, Bürokaufmann/-frau, Verwaltungsfachangestellte/r) oder eine langjährige verwaltungsbezogene Berufserfahrung (z.B. als Bürokraft)
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • fundierte Anwenderkenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte
  • gute Kenntnisse im Bereich der Büroorganisation
  • Zuverlässigkeit, sorgfältige/selbständige Arbeitsweise, geistige Flexibilität und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, Fortbildungswillen
  • Flexibilität hinsichtlich wechselnder Beschäftigungsörtlichkeiten (Maillingerstr. 15 bzw. Barbarastr. 4, München)

Wir bieten


eine fundierte Einarbeitung und fortlaufende Weiterbildung sowie einen modernen und krisensicheren Arbeitsplatz, an dem Sie eine positive Arbeitsatmosphäre mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit erwartet.

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TV-L.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.


Kontakte


Fragen zum Tätigkeitsbereich richten Sie bitte an Herrn Weiß (Tel. 089/1212-1540) und zum Beschäftigungsverhältnis an Frau Kipperer (-3194), Herrn Rauschert (-3193) und Hr. Strohmaier (-3195).


Bewerbung


Kennwort der Stellenausschreibung: 54
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Kennworts per E-Mail bis zum 20.02.2018 an den unten angeführten E-Mailaccount.





 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen