Polizei Bayern » Polizeiverwaltungsamt » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

27.07.2021, Bereitschaftspolizei


Zweites Olympisches Edelmetall - Polizeiobermeister Sideris Tasiadis holt sich die Bronzemedaille


Polizeispitzensportler Sideris Tasiadis hat sich bei den Olympischen Sommerspielen 2021 in Tokio am dritten Wettkampftag die Bronzemedaille im Kanu-Slalom (Canadier-Einer) erkämpft und damit, nach Olympia London 2012 mit der Silbermedaille, seine zweite Olympia-Medaille gesichert.


Zum Vergrößern bitte klicken

Beispielbild vom Gewinner der Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio, POM Tasiadis. @Uta Büttner

Auf dem anspruchsvollen Kurs im Kasai Canoe Slalom Centre zeigte der Polizeiobermeister von der Sporttrainingsgruppe des AS Sommersport der VI. Bereitschaftspolizeiabteilung Dachau seine gesamte Erfahrung und kam ohne Torfehler ins Ziel. Nur am Tor 19 musste er einen längeren Weg „paddeln“ und verlor dort die entscheidende Zeit für eine noch bessere Platzierung.
Mit dieser beeindruckenden und herausragenden Leistung, von nun zwei Olympia-Medaillen, gehört Sideris Tasiadis zur absoluten Weltspitze und hat sich eindrucksvoll in den Olympia-Geschichtsbücher verewigt. Dieser Olympiaerfolg ist in weiterer Beleg dafür, dass sich die Spitzensportförderung bei der bayerischen Polizei außerordentlich bewährt hat. Die Erfolge der Spitzensportlerinnen und Spitzensportler sind beachtlich und die gesamte Bayerische Polizei ist stolz auf ihre Spitzensportler.


Zum Vergrößern bitte klicken

POM Sideris Tasiadis von der Sporttrainingsgruppe, AS Sommersport der Bayerischen Polizei. @ Polizei Bayern

Innenminister Herrmann hat die Spitzensportförderung bei der Bayerischen Polizei im August 2012 ins Leben gerufen. Mit dem Einstellungsjahrgang 2021 gerechnet befinden sich 106 Spitzensportlerinnen und Spitzensportler im Fördermodell, davon 55 Sommer- und 51 Wintersportler. Die Spitzensportförderung ermöglicht herausragenden Sportlerinnen und Sportlern, Berufsausbildung und spätere Verwendung im Polizeivollzugsdienst mit ihrem Sport auf Weltklasseniveau zu vereinen. Während die Polizei für die Ausbildung und die berufliche Absicherung sorgt, organisieren die beteiligten Spitzensportverbände und der Olympiastützpunkt Bayern eine umfassende sportliche Betreuung. Ende Januar 2017 hatte der bayerische Innenminister die ersten sechs Spitzensportler der Bayerischen Polizei, darunter auch den Bronzemedaillengewinner Sideris Tasiadis, zu Polizeimeisterinnen und Polizeimeistern ernannt. Auch weiterhin ist geplant jährlich grundsätzlich fünf Sommersportler und fünf Wintersportler bei der Spitzensportfördergruppe der Bayerischen Polizei neu einzustellen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen