Bayerische Polizei - Neueste Pressemeldungen

Polizei Bayern » Polizeiverwaltungsamt » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Jahresstatistik 2017 des Bayerischen Polizeiverwaltungsamt

BAYERN. Bayerisches Polizeiverwaltungsamt stellt Jahresstatistik 2017 vor:
Mehr als 2,65 Millionen Verkehrsverstöße
Anteil der Fahrten unter Drogeneinfluss weiter zunehmend » mehr

11.05.2018, Polizeiverwaltungsamt

  Jahresstatistik 2017

Ein Toter und zwei Schwerstverletzte bei Verkehrsunfall

93102 PFATTER, LKR. REGENSBURG; Ein 82-jähriger Mann kam aus ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Der 75-jährige Fahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Unfallverursacher und seine 77-jährige Ehefrau wurden dabei lebensgefährlich verletzt. » mehr

16.08.2018, PP Oberpfalz

 
Sexuelle Übergriffe angezeigt

STRAUBING. Am Mittwoch, 15.08.2018, wurden zwei sexuelle Übergriffe auf Frauen angezeigt. Der erste Fall auf eine 23-jährige Frau soll sich zwischen 01.30 und 02.15 auf Höhe Am Kinseherberg/Frauenbrünnl ereignet haben. Der zweite Übergriff soll etwa zeitgleich in einem Mehrfamilienhaus in der Fronfeste auf eine 25-Jährige stattgefunden haben. » mehr

16.08.2018, PP Niederbayern

 
Mann schwer verletzt – Kripo Straubing bittet um Hinweise

STRAUBING. Am Dienstag (14.08.18) wurde ein 45-jähriger aus dem Landkreis Straubing-Bogen schwer verletzt von einer Streife des Einsatzzuges Straubing angetroffen. Die Kripo Straubing hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

16.08.2018, PP Niederbayern

 
UPDATE2 -7-jährigen Jungen angefahren und geflüchtet - Zeugenaufruf und Sachstandsmitteilung

HAUZENBERG. Berichtigung: Bei dem verletzten Jungen lautet das tatsächliche Alter „7 Jahre“, nicht wie ursprünglich berichtet „10 Jahre“. » mehr

16.08.2018, PP Niederbayern

 
#12h110 – Niederbayerische Polizei twittert 12 Stunden lang Live-Einsätze im Zusammenhang mit dem Straubinger #Gäubodenvolksfest

NIEDERBAYERN / STRAUBING. Mit einem 12 Stunden Twittermarathon wird das Social Media Team des Polizeipräsidiums Niederbayern am morgigen Freitag, 17.08.2018 von 14.00 Uhr bis Samstag, 18.08.2018, 02.00 Uhr von den Einsätzen auf dem Festgelände und in dessen Umfeld berichten. » mehr

16.08.2018, PP Niederbayern

 
Brand in Asylbewerberunterkunft – Tatverdächtiger festgenommen

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Der 19-jährige afghanische Asylbewerber, der im Verdacht steht, Feuer in einer Abensberger Asylbewerberunterkunft gelegt zu haben, wurde heute Morgen in Neustadt a. d. Donau an seiner Arbeitsstelle von Beamten der Kelheimer Polizei festgenommen. » mehr

16.08.2018, PP Niederbayern

 
Brandstiftung durch Bewohner in Asylunterkunft

ABENSBERG, LANDKREIS KELHEIM. In einer Asylunterkunft kam es am späten Mittwochabend zu einem Kleinbrand mit Rauchentwicklung, weshalb das Gebäude vorübergehend evakuiert werden musste. Als Verursacher kommt ein Bewohner der Unterkunft in Frage. Die Kripo Landshut ermittelt wegen Schwerer Brandstiftung. » mehr

16.08.2018, PP Niederbayern

 
Tätliche Auseinandersetzung - 20-Jähriger in Gewahrsam

GELDERSHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Nach einer tätlichen Auseinandersetzung hat die Polizei am Dienstagabend einen 20-Jährigen in Sicherheitsgewahrsam genommen. Zwei weitere Beteiligte wurden leicht verletzt in eine Klinik eingeliefert. » mehr

15.08.2018, PP Unterfranken

 
Einbrecher scheitern an Terrassentüre

OBERNBURG A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Gescheitert sind Einbrecher, die vermutlich in der Nacht zum Dienstag in ein Wohnhaus im Ortsteil Eisenbach einsteigen wollten. » mehr

15.08.2018, PP Unterfranken

 
Falscher Microsoft-Mitarbeiter macht Beute - Polizei rät: Auflegen!

UNTERFRANKEN. SULZBACH A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Rund 660 Euro hat ein Betrüger am Montagnachmittag erbeutet, als er bei einer Computerbesitzerin anrief und sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgab. In der Folge gewährte die Frau dem Unbekannten Zugriff auf ihren Computer. Der Fall ist kein Einzelfall. Die Polizei warnt vor der dreisten Masche. » mehr

15.08.2018, PP Unterfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen