Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

04.03.2021, PP Unterfranken


Einbruch in Wohnung - Kripo bittet um Hinweise

WÜRZBURG. Innerhalb der letzten Tage drang ein bislang Unbekannter gewaltsam in die Wohnung einer Frau ein und entwendete Bargeld und Schmuck. Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Zwischen Freitag, dem 26.02.2021 und Mittwoch, den 03.03.2021 drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in die Dachgeschosswohnung einer 56-Jährigen Am Nikolausspital ein und durchwühlte Schränke und Schubladen. Anschließend trat der Einbrecher mit Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro die Flucht an.


Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen