Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.10.2020, PP Unterfranken


Abbiegender Pkw erfasst Motorradfahrer – 55-Jähriger verstorben

ELFERSHAUSEN, LKR. BAD KISSINGEN. Beim Linksabbiegen von der B287 auf die A7 hat ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag einen Motorradfahrer erfasst. Für den 55-Jährigen kam in der Folge jede Hilfe zu spät. Die Polizeiinspektion Hammelburg ermittelt.


Nach ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang war der Motorradfahrer, der aus dem Landkreis Bad Kissingen stammt, gegen 17.00 Uhr, auf der B287 aus Richtung Bad Kissingen kommend in Fahrtrichtung Hammelburg unterwegs. Ihm entgegen kam ein 48-jähriger Audifahrer, der den Zweiradfahrer offenbar beim Linksabbiegen von der B287 auf die A7 übersah.

Die beiden Fahrzeuge kollidierten heftig, so dass für den Motorradfahrer jede Hilfe zu spät kam und er noch am Unfallort seinen Verletzungen erlag.

Die Unfallermittlungen werden von der Polizeiinspektion Hammelburg durchgeführt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt kam auch ein Sachverständiger an die Unfallstelle.

Neben Streifen der Polizeiinspektion Hammelburg und der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck waren auch die örtlichen freiwilligen Feuerwehren und der Rettungsdienst samt Notarzt im Einsatz. Die B287 war zeitweise komplett gesperrt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen