Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

16.07.2020, PP Unterfranken


Cannabisgeruch drang aus dem Fenster - 180 Gramm Marihuana sichergestellt

WÜRZBURG - SANDERAU. Auf den intensiven Duft von Marihuana ist am Mittwochabend eine Zivilstreife der Operativen Ergänzungsdienste in der Schillerstraße aufmerksam geworden. Bei der Durchsuchung der Wohnung, aus der der Geruch kam, stellten die Beamten rund 180 Gramm Marihuana sicher. Im Anschluss der polizeilichen Maßnahmen konnte der 26-jährige Mieter wieder auf freien Fuß gesetzt werden.


Auf dem Weg durch die Sanderau drang gegen 00:15 Uhr einer in zivil eingesetzten Streife der markante Geruch von Cannabis in die Nase, welcher aus dem gekippten Fenster einer Erdgeschosswohnung drang. Um der Sache auf dem Grund zu gehen, klingelten die Polizisten an der entsprechenden Wohnung.

Der 26-jährige Mieter ließ die Beamten anfänglich freiwillig in die Wohnung und erklärte den Geruch mit einem Tabakersatzstoff. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft durchsuchte die Polizei mit einem Rauschgifthund die Wohnung. Die geschulte Nase des Diensthundes entdeckte schließlich noch ein vakuumiertes Päckchen mit rund 100 Gramm Marihuana, sodass insgesamt rund 180 Gramm Cannabisblüten sichergestellt werden konnten.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnte der 26-Jährige wieder auf freien Fuß gesetzt werden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen