Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

28.06.2020, PP Unterfranken


Türe eingetreten - Handy gestohlen

SCHWEINFURT. Im Laufe des Samstags öffnete ein bislang unbekannter Täter gewaltsam eine Türe zu einem Nebenraum im Bereich der öffentlichen Toiletten im Rathaus und entwendete ein Mobiltelefon. Die Kripo ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.


Zwischen 13:00 Uhr und 21:30 Uhr trat ein bislang Unbekannter die Holztüre zu einem Nebenraum im Bereich der öffentlichen Toiletten im Rathaus am Markt ein. Der Einbrecher durchsuchte in der Kammer Schränke und Schubladen nach Beute. Er entwendete im Anschluss ein Mobiltelefon und konnte daraufhin unerkannt entkommen. Er hinterließ Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.


Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen