Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.01.2020, PP Unterfranken


Pkw am Waldfriedhof aufgebrochen - Zeugen gesucht

ASCHAFFENBURG. Unbekannte haben am Freitag einen Pkw aufgebrochen und aus diesem einen Geldbeutel und ein Smartphone entwendet. Die Aschaffenburger Polizei hofft nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.


Am Freitagnachmittag, in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des
Waldfriedhofes im Stockstadter Weg ein Audi A 6 aufgebrochen. Aus der im Fußraum
abgestellten Handtasche entwendete der Unbekannte den Geldbeutel sowie ein schwarzes Mobiltelefon der Marke Samsung entwendet. In der Geldbörse befanden neben Bargeld auch diverse Scheckkarten und Ausweisdokumente. Der Sachschaden beläuft sich auf 450 Euro.

Die Polizeiinspektion Aschaffenburg weist aus diesem Grund nochmal darauf hin, dass
insbesondere in abgestellten Fahrzeugen keine Wertgegenstände zurück gelassen werden
sollten.


Zeugen des Vorfalls sollen sich bitte mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter
Telefon 06021/857-2231 in Verbindung setzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen