Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

17.04.2019, PP Unterfranken


Polizei sucht Zeugen nach Einbruch

ASCHAFFENBURG. In der Nacht zu Dienstag brach ein bislang Unbekannter in eine Bäckereifiliale in der Innenstadt ein. Die Kripo übernahm die Ermittlungen und sucht nun nach Zeugen.


Als eine Angestellte einer Bäckereifiliale in der Südbahnhofstraße am Dienstagmorgen zur Arbeit kam musste sie feststellen, dass ein bislang unbekannter Täter in der vorangegangenen Nacht gewaltsam über eine Terrassentüre in die Verkaufsräume der Bäckerei eindrang. Der Einbrecher riss im Verkaufsraum einen kleinen Tresor aus der Verankerung in der Wand und öffnete diesen. Da sich allerdings kein Bargeld in dem Safe befand, musste der Unbekannte den Tatort im Anschluss wieder ohne Beute verlassen. Er hinterließ allerdings Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.


Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen