Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

29.03.2019, PP Unterfranken


Schwarzer Audi A4 Avant entwendet - Kripo bittet um Zeugenhinweise

OBERNBURG A. MAIN, LKR. MILTENBERG. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendete ein Unbekannter einen vor einem Wohnanwesen abgestellten Audi A4 Avant im Wert von mehreren zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die Ermittlungen.


Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendete ein Unbekannter zwischen Mittwoch, 19:30 Uhr, und Donnerstag, 07:45 Uhr, einen im Mömlingtalring abgestellten schwarzen Audi A4 Avant mit Miltenberger Zulassung. Es ist davon auszugehen, dass der Täter hierbei das Keyless-Go-System des Fahrzeugs ausgenutzt hat. Eine Fahndung nach dem Pkw im Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro verlief ergebnislos.


Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/8571732 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen