Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.02.2019, PP Unterfranken


Nach Drogenfund Haftbefehl vollzogen

SCHWEINFURT. Am Donnerstagabend haben Beamte der Polizeiinspektion Schweinfurt bei einer Kontrolle kleinere Mengen Marihuana aufgefunden. Da der Tatverdächtige wegen eines anderen Delikts zur Fahndung ausgeschrieben war, wurde er im Anschluss an die Kontrolle festgenommen und in die JVA eingeliefert.


In den Abendstunden geriet der Tatverdächtige, der sich gerade in einem Café in Schweinfurt aufhielt, ins Visier der Polizei. Im Rahmen der Kontrolle mit anschließender Durchsuchung seiner Wohnung konnte Rauschgift in Form von Marihuana sichergestellt werden. Die Überprüfung des 34-jährigen Mannes ergab, dass bereits wegen eines anderen Delikts ein Haftbefehl gegen ihn erlassen worden war. So wurde der vor Ort Festgenommene nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in die JVA Schweinfurt überstellt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen