Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

10.02.2019, PP Unterfranken


Mehrere Diebstähle aus Kraftfahrzeugen – Navigationsgeräte und Autoradio entwendet

WÜRZBURG / HEUCHELHOF U. GROMBÜHL. In der Nacht von Freitag auf Samstag hat ein Unbekannter zwei Pkw angegangen und zwei Navigationsgeräte entwendet. Ein weiteres Fahrzeug im Stadtteil Grombühl wurde ebenfalls Ziel eines Diebstahls. Die Kripo Würzburg hofft nun auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.


Zwischen Freitag, 15:00 Uhr, und Samstag, 09:30 Uhr, öffnete ein Unbekannter einen in der Dubliner Straße abgestellten VW Golf und flüchtete anschließend mit dem fest eingebauten Navigationsgerät. In der Lissaboner Straße ging ein Unbekannter im Zeitraum von Freitag, 17:00 Uhr, bis Samstag, 06:30 Uhr, einen dort abgestellten Mercedes an und entwendete aus diesem das mobile Navigationsgerät.

Ein möglicher Tatzusammenhang zwischen den beiden Pkw-Aufbrüchen im Stadtteil Heuchelhof wird durch die Sachbearbeiter der Kripo Würzburg geprüft.

Im Stadtteil Grombühl entwendete bereits zwischen dem 26. Januar und diesen Samstag ein Unbekannter aus einem in der Ohmstraße auf einem Parkplatz abgestellten Sprinter ein Autoradio und konnte unerkannt entkommen.


Die Kriminalpolizei Würzburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 0931/4571732 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen