Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

26.01.2019, PP Unterfranken


Handtasche geraubt – Kripo sucht Zeugen

WÜRZBURG/INNENSTADT. In der Nacht zu Samstag schlugen bislang unbekannte Täter unvermittelt auf eine Frau ein und entrissen ihr die Handtasche. Auch der Ehemann der Dame wurde bei dem Übergriff leicht verletzt. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen der Tat.


Kurz vor Mitternacht war eine 51-Jährige mit ihrem Mann zu Fuß am Kranenkai unterwegs. Direkt auf Höhe des „Alten Kranen“ wurde die Frau von drei bislang unbekannten Männern aufgefordert, ihnen ihre Handtasche auszuhändigen. Die Frau weigerte sich, woraufhin die Angreifer sofort begannen, der Geschädigten ins Gesicht zu schlagen. Die Frau hielt dennoch solange an ihrer Tasche fest, bis schließlich deren Henkel riss und die Unbekannten mit ihrer Beute in südliche Richtung flohen. Der 52-jährige Ehemann der Frau, die Prellungen und eine Kopfplatzwunde davontrug, zog sich bei dem Versuch seiner Frau zu helfen ebenfalls leichtere Verletzungen zu. Die beiden Geschädigten wurden zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern, die als ca. 19-jährig und schlank beschrieben werden konnten, verlief ergebnislos.

Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die zum Tatzeitpunkt in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen