Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

15.01.2019, PP Unterfranken


Beamte auf der Wache massiv beleidigt

WÜRZBURG / INNENSTADT. Am Samstag gegen 17.45 Uhr erschien ein 19-Jähriger auf der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt. Er wollte hier einen zuvor sichergestellten Fahrzeugschlüssel seines Bruders abholen.


Da der 19-Jährige aber keinerlei Identitätsdokumente mit sich führte, wurde sein Ansinnen abgelehnt. Da ihm dies nicht gefiel, wurden die Beamten aufs Übelste beleidigt. Da er einem Platzverweis nicht nachkam und auch vor der Dienststelle erhebliche Beleidigungen von sich gab wurde er in Gewahrsam genommen.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen