Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

14.01.2019, PP Unterfranken


Drei Einbrüche - Polizei bittet um Hinweise

LKR. MILTENBERG. Seit Samstagvormittag wurden der Kripo Aschaffenburg insgesamt drei Wohnungseinbrüche aus dem Landkreis Miltenberg gemeldet. Die Beamten ermitteln und bitten um Hinweise von Zeugen.


Im Leidersbacher Ortsteil Volkersbrunn stiegen Unbekannte am Samstag, zwischen 10.00 Uhr und 15.30 Uhr, über ein Fenster in eine Wohnung Im Gründchen ein. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 150 Euro. Beute machte der Täter wohl nicht. In der Zeit von 14.45 Uhr bis 19.40 Uhr hebelten Einbrecher am Sonntag die Terrassentüre eines Einfamilienhauses im Kleinwallstädter Wendelinusweg auf. Aus dem Wohnraum erbeuteten sie Schmuck im Wert von einigen hundert Euro. In Elsenfeld gelangten die Täter über ein Fenster in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Lindenstraße. Die Tatzeit war am Sonntagabend zwischen 17.30 Uhr und 20.00 Uhr.


Die Kripo Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise von Zeugen unter Tel. 06021/857-1732.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen