Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

28.12.2018, PP Unterfranken


Sicherheitsdienstmitarbeiter angegriffen und geschlagen – Wer kann Hinweise geben oder Lichtbilder übermitteln?

LOHR AM MAIN OT WOMBACH, LKR. MAIN-SPESSART. In der Nacht vom 25. auf den 26. Dezember war es nach einer Veranstaltung in Wombach zu einer Schläge-rei gekommen. Mehrere Unbekannte hatten Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes angegriffen und auf diese eingeschlagen. Die Polizei aus Lohr am Main nimmt Hinweise und Fotos der Veranstaltung entgegen.


Im Anschluss an eine Veranstaltung im Vereinsheim in der Straße „zur Wolfswiese“ stellte sich gegen 03:30 Uhr ein bisher unbekannter junger Mann dem Pkw eines Sicherheitsdienstmitarbeiters in den Weg. Als der 26-jährige Fahrer und seine bei-den 40 und 26 Jahre alten Arbeitskollegen deshalb ausstiegen, soll eine Gruppe von sechs bis zehn Männern diese überfallartig angegriffen haben. Die Tatverdäch-tigen wären laut Angaben der Zeugen nach der Attacke mit einem oder mehreren Fahrzeugen vom Tatortgeflüchtet. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei nach den Unbekannten blieb zunächst ohne Ergebnis. Die Geschädigten mussten in einer Klinik ambulant behandelt werden.

Der Mann, der sich dem schwarzen BMW in den Weg gestellt hatte, soll mit einer blauen Jacke bekleidet gewesen sein. Die unbekannten Männer waren allesamt etwa 20 Jahre alt, der Größte aus der Gruppe sei mit einem weißen Oberteil beklei-det gewesen.


Die Polizeiinspektion Lohr am Main ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und nimmt Hinweise unter Tel. 09352/8741-0 entgegen. Insbesondere Gäste der Veranstaltung, die im Vereinsheim Fotos gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei über diese Nummer in Verbindung zu setzen und die Bilder der Polizei-inspektion Lohr am Main für die Ermittlungen zur Verfügung zu stellen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen