Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

29.09.2018, PP Unterfranken


Diebstahl aus Kraftfahrzeug - Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise

ASCHAFFENBURG / LEIDER. Im Laufe des Freitagabends hat ein Unbekannter aus einem geparkten Pkw mehrere Fahrzeugteile entwendet und ist anschließend mit seiner Beute unerkannt geflüchtet. Die Ermittlungen werden durch die Kripo Aschaffenburg geführt.


Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen muss sich der Einbruch am Freitag im Zeitraum zwischen 20.00 Uhr und 23.30 Uhr ereignet haben. Ein Unbekannter öffnete gewaltsam einen in der Darmstädter Straße auf Höhe der Gaststätte „Troika“ abgestellten schwarzen BMW und öffnete diesen gewaltsam. Der Täter entwendete eine Vielzahl von Fahrzeugteilen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Anschließend konnte er unerkannt flüchten.



Zeugen, die im Tatzeitraum im Bereich der Darmstädter Straße Verdächtiges beobachten konnten oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg unter Tel. 06021/8571732 in Verbindung zu setzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen