Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.09.2018, PP Unterfranken


Rauschgift gefunden

KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Am Montagvormittag wurden die Insassen eines Pkws auf der A3 einer Kontrolle unterzogen. Bei der Fahrzeugdurchsuchung wurden neben Marihuana und Methamfetamin noch Ecstasy-Tabletten aufgefunden. Die Kripo übernahm die Ermittlungen.


Gegen 10:00 Uhr kontrollierten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried auf einem Parkplatz an der A3 die Insassen eines Pkws. Im Verlauf der Kontrolle, bei der auch der Ford durchsucht wurde, fanden die Beamten unter anderem rund 12 Gramm Marihuana, ca. 60 Gramm Methamfetamin und etwa 330 Ecstasy-Tabletten. Der Fahrzeuglenker stand einem Drogenvortest zu Folge wohl bereits während der Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss.

Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen. Gegen den 29-jährigen Fahrer und seinen 24-jährigen Beifahrer wurden Verfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen