Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

05.05.2018, PP Unterfranken


Versuchter Wohnungseinbruch - Täter scheitern

WÜRZBURG. In der Nacht zum Freitag ist ein Unbekannter mit seinem Vorhaben in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Frauenland einzusteigen, gescheitert. Die Kripo Würzburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.


Zwischen Donnerstagabend, 23.00 Uhr, und Freitagmorgen, 05.00 Uhr, versuchte der Einbrecher die Türe der Wohnung in der Barbarastraße aufzuhebeln. Nachdem er offensichtlich scheiterte oder auch gestört wurde, gelangte er nicht in den Wohnraum und suchte das Weite. Der angerichtete Sachschaden blieb überschaubar.

Die Kripo Würzburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise von Zeugen unter Tel. 0931/457-1732.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen