Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Kleintransporter fährt auf Sattelzug auf - Fahrer verstirbt noch an der Unfallstelle

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Dienstagmorgen auf der A3 gekommen. Dem Sachstand nach fuhr ein 34-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug auf. Der Fahrer des Kleintransporters zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. » mehr

18.09.2018, PP Unterfranken

 
Nach Einbruch in Schuhgeschäft - Polizei ermittelt Tatverdächtigen

BAD BRÜCKENAU, LKR. BAD KISSINGEN. Die Kripo Schweinfurt konnte durch akribische Spurenauswertung nun einen Einbruch im April dieses Jahres in ein Schuhgeschäft aufklären. Dabei stellte sich heraus, dass der Tatverdächtige bereits wegen eines ähnlichen Delikts in Untersuchungshaft sitzt. » mehr

18.09.2018, PP Unterfranken

 
56-Jähriger bedroht „Falschparker“ mit Pistole

BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Einen vermeintlichen Falschparker hat am Montagnachmittag ein 56-Jähriger mit einer Pistole bedroht. Der Bedrohte parkte sein Fahrzeug um und informierte die Polizei. Diese stellte in der Wohnung des Landkreisbewohners einen Schreckschussrevolver und eine Luftdruckpistole sicher. » mehr

18.09.2018, PP Unterfranken

 
Rauschgift gefunden

KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Am Montagvormittag wurden die Insassen eines Pkws auf der A3 einer Kontrolle unterzogen. Bei der Fahrzeugdurchsuchung wurden neben Marihuana und Methamfetamin noch Ecstasy-Tabletten aufgefunden. Die Kripo übernahm die Ermittlungen. » mehr

18.09.2018, PP Unterfranken

 
Verkehrsunfall mit Tiertransporter

SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. In der Nacht zum Dienstag verunfallte ein Lebendtiertransporter auf der Staatsstraße 2280. Hierbei wurden zwei Personen leicht verletzt, mehrere Schweine mussten von der Feuerwehr wieder eingefangen werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. » mehr

18.09.2018, PP Unterfranken

 
Bundesstraße über mehrere Stunden gesperrt

ZELL A. MAIN, LKR. WÜRZBURG. In den frühen Morgenstunden kippte ein Lastkraftwagen, der mit gekühlten Schweinehälften beladen war, auf der B27 um. Für die Räumung der Unfallstelle musste die Bundesstraße für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. » mehr

18.09.2018, PP Unterfranken

 
64-Jähriger bedroht Mitarbeiter eines Pflegedienstes mit Messer

MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Einen Mitarbeiter eines Pflegedienstes bedrohte am Montagmittag ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Bad Kissingen. Der Tatverdächtige konnte durch die Polizei überwältigt werden, die den psychisch Belasteten in ein Bezirkskrankenhaus brachte. » mehr

17.09.2018, PP Unterfranken

 
Polizeibeamte retten Pärchen aus verrauchter Wohnung

GEROLZHOFEN, LKR. SCHWEINFURT. Aus einer völlig verqualmten Wohnung retteten am Sonntagnachmittag drei Beamte der Polizei Gerolzhofen einen 59-Jährigen und seine 60-jährige Partnerin. Dem derzeitigen Ermittlungsstand nach sorgte angebranntes Essen für die starke Rauchentwicklung, die Polizei rief ein dort gemeldeter Streit auf den Plan. » mehr

17.09.2018, PP Unterfranken

 
46-Jähriger verliert die Kontrolle über seinen Chrysler und verstirbt an der Unfallstelle

WIESENENTHEID, LKR. KITZINGEN. Die Kontrolle über seinen Chrysler Voyager verlor ein 46-Jähriger am Samstagnachmittag. Dabei erlitt der Fahrer so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. » mehr

16.09.2018, PP Unterfranken

 
Nachmeldung zum Bergunfall in Weißbach a.d. Alpenstraße

SCHNEITZLREUTH, LKR. BERCHTESGADENER LAND.Am 17.09.2018 kam es am frühen Nachmittag im Gemeindegebiet Schneizlreuth, Ortsteil Weißbach a.d. Alpenstraße zu einem Bergunfall mit tödlichem Ausgang. » mehr

18.09.2018, PP Oberbayern Süd

 
Tödlicher Arbeitsunfall in Huglfing

HUGLFING, LKR. WEILHEIM. Am Dienstagmorgen des 18. September 2018 stürzte ein 57-jähriger Ungar bei Arbeiten in einem Kieswerk aus über drei Metern Höhe und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Kriminalpolizei Weilheim untersucht jetzt den Unfall. » mehr

18.09.2018, PP Oberbayern Süd

 
Jugendliche Handeln mit Betäubungsmitteln – Kripo Deggendorf ermittelt

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. Die Kriminalpolizei Deggendorf ermittelt gegen mehrere Jugendliche, die im Verdacht stehen, mit verschiedensten Betäubungsmitteln Handel zu treiben. Aufgrund richterlicher Anordnung wurden mehrere Wohnungsdurchsuchungen durchgeführt. » mehr

18.09.2018, PP Niederbayern

 
Brand einer Gewerbehalle mit hohem Sachschaden

GRAFLING, LANDKREIS DEGGENDORF. In der Nacht von Montag auf Dienstag (18.09.2018) geriet eine gewerblich genutzte Halle in Vollbrand. Der Schaden an Gebäude und darin befindlichen hochwertigen Maschinen beträgt über eine Million Euro. Verletzt wurde niemand. Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. » mehr

18.09.2018, PP Niederbayern

 
Dachschalung in Brand geraten – 30.000 Euro Schaden

INGOLSTADT. Am Sonntagnachmittag fing die Dachfläche eines Wohnhauses in der Kleiberstraße Feuer, wobei ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro entstand. » mehr

17.09.2018, PP Oberbayern Nord

 
Fahndungswiderruf – 57-jähriger Vermisster tot aufgefunden

LKR. REGEN. Der seit Montag, 10.09.18, vermisste Bernhard H. ist am Montag, 17.09.18, tot in einer Parkanlage in Regensburg aufgefunden worden. Es liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. » mehr

17.09.2018, PP Niederbayern

 
Cannabis und Aufzuchtanlage sichergestellt – Kripo Landshut ermittelt

KELHEIM, LKR. KELHEIM. Zwei Männer bauten in einem Waldstück mehrere Cannabispflanzen an. Am Sonntag (16.09.18) wurden sie beim Verlassen des Waldstücks festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat in Zusammenarbeit mit der Kripo Landshut die weiteren Ermittlungen übernommen. » mehr

17.09.2018, PP Niederbayern

 
Mit Gülle Schriftzeichen auf Feld aufgebracht – Kripo Straubing hat Ermittlungen aufgenommen

LKR. REGEN. Auf einem Erntefeld wurden mittels Gülle/ Mist verschiedene Schriftzeichen aufgebracht. Die Kriminalpolizei Straubing hat in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

17.09.2018, PP Niederbayern

 
Unbekannter entreißt Geldbörse – Kripo Straubing bittet um Hinweise

STRAUBING. Am Freitag (14.09.18) wurde einem 18-Jährigen vor einem Lokal von einem bislang Unbekannten seine Geldbörse entwendet. Die Kripo Straubing hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

17.09.2018, PP Niederbayern

 
Versuchte Geldautomatensprengung scheitert

FAHRENZHAUSEN, LKRS FREISING. Den Geldautomaten einer Bankfiliale in Fahrenzhausen versuchten Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag, vermutlich durch Einleitung eines Gases, gewaltsam zu öffnen, blieben dabei jedoch ohne Beute. » mehr

17.09.2018, PP Oberbayern Nord

 
Unbekannte versuchen Geldautomaten zu sprengen

WEICHERING, LKRS NEUBURG-SCHROBENHAUSEN. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonntag auf Montag versucht, einen Geldautomaten im Ortsteil Lichtenau zu sprengen, konnten dabei aber nichts erbeuten. » mehr

17.09.2018, PP Oberbayern Nord

 
Die Bayerische Polizei aktiv für Sternstunden

Unser Beitrag für ein soziales Miteinander und ein Stück mehr Chancengleichheit für unsere Kinder in unserer Gesellschaft
» mehr

17.09.2018, Landeskriminalamt

 
Mitfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

ANSBACH. (1385) Am Samstag, 15.09.2018, gegen 02.00 Uhr befuhr ein Pkw, besetzt mit 5 jungen Männern aus dem Raum Ansbach, die Staatsstr. 2223 zwischen Sachsen bei Ansbach und Ansbach. In einer Kurve geriet das Fahrzeug aus bislang nicht geklärter Ursache nach links und überschlug sich anschließend mehrmals. Hierbei wurden der 26-jährige Fahrer und 3 Mitfahrer leicht bis mittelschwer verletzt. » mehr

17.09.2018, PP Mittelfranken

 
Brand einer Scheune mit angebauter Werkstatt

OBERNZELL, LANDKREIS PASSAU. Am Sonntagmittag (16.09.2018) kam es in einem landwirtschaftlichen Anwesen zum Brand einer Scheune mit angebauter Werkstatt. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Eine Person wurde leicht verletzt. » mehr

16.09.2018, PP Niederbayern

 
Bergen/BAB A 8 - Gefährliche Verkehrseingriffe nach Alkohol- und Drogenkonsum

BERGEN, LKR. TRAUNSTEIN. Auf der BAB A 8 bei Bergen wurden am Sonntagmorgen gegen 01.45 Uhr mehrere Gegenstände auf die Autobahn gestellt und dadurch Verkehrsunfälle verursacht. Zwei Tatverdächtige konnten ermittelt und vorläufig festgenommen werden. Die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein übernahm unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein die Ermittlungen in dieser Sache. » mehr

16.09.2018, PP Oberbayern Süd

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen