Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Fußgänger von Pkw erfasst - Identität des Verletzten unklar

STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am späten Mittwochabend wurde ein Fußgänger von einem Pkw erfasst. Durch den Unfall wurde der Mann, dessen Identität bislang nicht geklärt werden konnte, schwer verletzt. Zur Unfallursachenermittlung zog die Polizeiinspektion Aschaffenburg einen Sachverständigen hinzu. » mehr

18.04.2019, PP Unterfranken

 
31-Jähriger von Unbekannten angegangen – Geldbörse mit Bargeld entwendet

SCHWEINFURT. Bereits am Sonntagabend ist ein 31-Jähriger offenbar auf dem Parkplatz eines Supermarktes von drei Unbekannten angegangen worden. Die Männer nahmen dem Geschädigten den Geldbeutel ab und entkamen unerkannt. » mehr

17.04.2019, PP Unterfranken

 
Nach Diebstahl eines 5er BMW - Tatverdächtiger in Tschechien festgenommen - Pkw sichergestellt

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 17.04.2019

OBERNBURG A. MAIN, LKR. MILTENBERG. Nach dem Diebstahl eines BMW in der Nacht von Freitag auf Samstag konnte ein 30-jähriger Tatverdächtiger bereits wenige Stunden nach der Tat festgenommen werden. Der Pkw wurde sichergestellt. Der Mann sitzt derzeit in Tschechien in Haft. » mehr

17.04.2019, PP Unterfranken

 
Kriminalpolizei warnt vor betrügerischen Autoverkäufern

WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht zu Dienstag unterzogen Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach einen 41-Jährigen einer Kontrolle auf einem Parkplatz an der BAB 3, in deren Verlauf sich herausstellte, dass das Fahrzeug des Mannes unterschlagen und die daran befindlichen Kennzeichen gestohlen waren. Der Fahrer des Wagens wurde offenbar im Vorfeld beim Fahrzeugkauf betrogen. Die Kripo ermittelt und warnt Fahrzeugkäufer vor dubiosen Geschäften. » mehr

17.04.2019, PP Unterfranken

 
Polizei sucht Zeugen nach Einbruch

ASCHAFFENBURG. In der Nacht zu Dienstag brach ein bislang Unbekannter in eine Bäckereifiliale in der Innenstadt ein. Die Kripo übernahm die Ermittlungen und sucht nun nach Zeugen. » mehr

17.04.2019, PP Unterfranken

 
Einbruch in Bäckereifiliale - Polizei sucht Zeugen

ASCHAFFENBURG. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen im Zusammenhang mit einem Einbruch in eine Bäckereifiliale in der Nacht zu Montag und bittet Zeugen um Hinweise. » mehr

17.04.2019, PP Unterfranken

 
Patient aus Bezirkskrankenhaus noch immer vermisst – Wer hat den Mann gesehen?

LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Die Polizei sucht nach einem 51-Jährigen, der am Tag eines genehmigten Ausgangs nicht in das Bezirkskrankenhaus zurückgekehrt ist. Da die bisherigen Fahndungsmaßnahmen nicht zum Auffinden des Mannes geführt haben, bittet die Polizei nun nochmals die Bevölkerung um Mithilfe. » mehr

17.04.2019, PP Unterfranken

 
Sicherheit in Innenstadt – Ermittlungskommission ermittelt nach rund 70 Straftaten – 52 Beschuldigte identifiziert – Zwölf Haftbefehle erlassen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 16.04.2019:

WÜRZBURG. In den vergangenen Monaten war es in der Würzburger Innenstadt vermehrt zu schweren Straftaten wie Körperverletzungsdelikten oder Verbrechen des Raubes gekommen. Nach intensiven und monatelangen Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft Würzburg wurden bis Mitte März gegen zwölf dringend Tatverdächtige Untersuchungshaftbefehle erlassen. » mehr

16.04.2019, PP Unterfranken

 
Polizei sucht Zeugen

LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am späten Sonntagabend meldete sich ein 32-Jähriger bei der Polizei und gab an, wenige Stunden zuvor ausgeraubt worden zu sein. Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und sucht nach Zeugen. » mehr

16.04.2019, PP Unterfranken

 
Autobahnpolizei mit dem richtigen Riecher - 4,5 kg Marihuana sichergestellt

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 16.04.2019

WASSERLOSEN, LKR. SCHWEINFURT. Am Sonntagmorgen unterzogen Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck einen 22-Jährigen einer Kontrolle. Im Fahrzeug des jungen Mannes befand sich eine größere Menge Rauschgift. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schweinfurt wurde gegen den Mann vom Ermittlungsrichter Haftbefehl erlassen. » mehr

16.04.2019, PP Unterfranken

 
Medizinischer Notfall am Steuer - 14-Jährige lenkt Pkw von Autobahn

KIST, LKR. WÜRZBURG. Geistesgegenwärtig, geschickt und mutig hat eine 14-Jährige am Montagnachmittag auf der A3 reagiert. Ihre Mutter war am Steuer deren Pkw bewusstlos geworden, so dass die jugendliche Beifahrerin eingreifen musste, um Schlimmeres zu verhindern. Größte Anerkennung dafür bekam sie von der Verkehrspolizei. » mehr

16.04.2019, PP Unterfranken

 
Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb – hoher Sachschaden

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Am heutigen Donnerstag, 18.04.2019, ist in den frühen Morgenstunden in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Landshuter Straße ein Feuer ausgebrochen. » mehr

18.04.2019, PP Niederbayern

 
Versuchtes Tötungsdelikt in Rosenheimer Diskothek

ROSENHEIM. Zu einer heftigen Auseinandersetzung kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Diskothek in der Rosenheimer Innenstadt. Dabei verletzte ein 25-Jähriger einen 32-Jährigen erheblich. » mehr

18.04.2019, PP Oberbayern Süd

 
Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen

BUCHLOE: Auf der BAB A96 ist gegen 04:40 Uhr, etwa Höhe der Anschlussstelle Jengen/Kaufbeuren in Fahrtrichtung München, ein Pkw alleinbeteiligt in die Mittelleitplanke gestoßen. » mehr

18.04.2019, PP Schwaben Süd/West

 
Brand einer Wohnung in einem Hochhaus

PASSAU. Bei einem Brand in einer Wohnung in Rittsteig ist ein Sachschaden von etwa 120.000 Euro entstanden und sind zwei Personen leicht verletzt worden. » mehr

17.04.2019, PP Niederbayern

 
Schleierfahnder hatten einen guten Riecher – ein Kofferraum voll mit Parfüm

PASSAU. Am gestrigen Dienstag, 16.04.2019, kurz nach 18.00 Uhr kontrollierten Schleierfahnder der Passauer Grenzpolizeiinspektion in der Rastanlage Donautal-West einen Mazda, besetzt mit drei Rumänen. » mehr

17.04.2019, PP Niederbayern

  sichergestelltes

Einbruch in ein Einfamilienhaus – DNA-Spur führt zu Tatverdächtigem

NÜRNBERG. (530) Der Einbruch in ein Einfamilienhaus vom Juni 2018 im Nürnberger Stadtteil Reichelsdorf scheint geklärt. Die Nürnberger Kriminalpolizei ermittelte nun einen Tatverdächtigen. » mehr

17.04.2019, PP Mittelfranken

 
Ermittlungen führen zur Festnahme von zwei Drogenhändlern – zwei Tatverdächtige in Haft

REGEN, LKR. REGEN. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei Deggendorf und der PI Regen decken Betäubungsmittelhandel durch zwei in Deutschland lebende Afghanen auf. Zwei Tatverdächtige konnten ermittelt werden und befinden sich mittlerweile in Haft. » mehr

17.04.2019, PP Niederbayern

 
Brand in einer Recyclinganlage

Eggenfelden-Peterskirchen, Lkr. Rottal-Inn
Aus bislang ungeklärter Ursache brannte am Dienstag, 16.04.19, gg. 21.20 Uhr, eine Lagerhalle in einer Recyclinganlage. » mehr

17.04.2019, PP Niederbayern

 
Unglücksfall im Bahnhof mit einem Toten und einem Schwerstverletzten

Osterhofen-Altenmarkt, Lkr. Deggendorf

Am Dienstag, 16.04.19, geg. 21.50 Uhr, ereignete sich im Bahnhof ein tragisches Unglück. » mehr

17.04.2019, PP Niederbayern

 
Drogenlieferung in Asylbewerberunterkunft vereitelt – Haftbefehle gegen zwei Männer ergangen

LANDSHUT. Den Ermittlern der Kriminalpolizeiinspektion Niederbayern haben Hinweise auf zwei Syrer vorgelegen, wonach diese die Asylbewerberunterkunft in der Niedermayerstraße mit Drogen beliefern wollten. » mehr

16.04.2019, PP Niederbayern

 
Tätliche Auseinandersetzung in Wohnung

DEGGENDORF. Im Rahmen einer tätlichen Auseinandersetzung in einer Deggendorfer Wohnung kam es zu wechselseitigen Körperverletzungsdelikten zwischen einem dort wohnenden 29-jährigen Afghanen und weiteren anwesenden Familienangehörigen. » mehr

16.04.2019, PP Niederbayern

 
Brand in Wohnung eines Mehrfamilienhauses

METTENHEIM/HART, LKR. MÜHLDORF AM INN. Am frühen Montagmorgen kam es zu einem Brand in einer Wohnung in der Römerstraße in Mettenheim/Hart. Bei dem Brand wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 60.000 Euro. Die Kripo Mühldorf hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

16.04.2019, PP Oberbayern Süd

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen