Polizei Bayern » PP Unterfranken

Polizeipräsidium Unterfranken


Dienstgebäude

Das Polizeipräsidium Unterfranken mit Sitz in Würzburg ist für den Regierungsbezirk Unterfranken zuständig. Der Bereich umfasst die Regionen Bayerischer Untermain, Main-Rhön und Würzburg. Hier leben auf einer Fläche von 8.531 Quadratkilometern rund 1,34 Mio. Menschen.






Top Thema




  Mercedes erfasst Fußgängerin - Polizei schaltet Medien-Upload Portal

Am Sonntag, den 01.12.2019, gegen 17:15 Uhr, erfasste der Fahrer eines Mercedes AMG, Typ E63 S, frontal eine Fußgängerin, als sie mit ihrem Hund die Mergentheimer Straße im Würzburger Stadtteil Heidingsfeld überquerte. Dem Sachstand nach fuhr der 20-Jährige mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit, missachtete die Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage und verletzte die bei Grünlicht querende 42-Jährige nicht unerheblich. Zwischenzeitlich gehen die Ermittler der EKO „Ampel“ davon aus, dass es sich um ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen handelte, an dem mindestens ein weiterer silberner Pkw beteiligt gewesen sein soll. Die Ermittlungen laufen wegen des Verdachts des versuchten Mordes. Für eine rasche und umfassende Aufklärung bittet die Polizei um IHRE aktive Mithilfe. Sollten Sie Foto-, Video- oder Audioaufnahmen vom Ereignisort, aus der unmittelbaren Umgebung gemacht oder ins sonstigem Zusammenhang zur Verfügung haben, möchten wir Sie bitten, diese der Kripo umgehend über dieses Upload-Formular zur Verfügung zu stellen.






Öffentliche Ausschreibung




  Leasing von Dienstfahrzeugen ohne polizeispezifische Ausstattung (Behördenleasing)

Angebotsfrist 21.01.2020, 09:00 Uhr





Öffentlichkeitsfahndung


UT

  Sonstiger Betrug (falscher Polizeibeamter) - Öffentlichkeitsfahndung nach unbekannten Täter

Am 07.03.2019 gegen 17:30 Uhr kam es in Sand am Main zu einem Callcenterbetrug - Falscher Polizeibeamter. Dabei ließ sich der unbekannte Täter 16.000 Euro von der Geschädigten aushändigen. Anschließend hielt er sich in nahegelegenen Pizzaria aus, ließ sich ein Taxi bestellen und fuhr nach Schweinfurt.





Formulare


Formular

  Anmeldeformular für Schwertransporte

Schwertransporte benötigen eine Ausnahmegenehmigung der Straßenverkehrsbehörde. Ist auf Antrag eine Genehmigung erteilt worden, werden darin häufig die Begleitung des Transports durch die Polizei oder sonstige polizeiliche Maßnahmen vorgeschrieben.





Tipps


Ausrufezeichen

  Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus - Tipps der Polizei

REICHENBERG, LKR. WÜRZBURG. Vermeintlichen Mitarbeitern der Firma Microsoft ist es am vergangenen Wochenende gelungen, einen 64-Jährigen dazu zu bewegen, ihnen die Kontrolle mittels Fernzugriff auf seinen Computer zu gewähren. Diese Möglichkeit nutzten die Täter, um auf das PayPal Konto zuzugreifen. Zusätzlich erlangten sie iTunes Karten im Wert von mehreren tausend Euro.


Häusliche Gewalt

  Häusliche Gewalt - Verhaltenstipps, Ansprechpartner bei der Polizei, Beratungsstellen

"Häusliche Gewalt umfasst physische und psychische Gewalt zwischen Lebenspartnern innerhalb von ehelichen oder nichtehelichen Lebensgemeinschaften, auch wenn sie sich nach einer Trennung ereignet, jedoch noch im direkten Bezug zur früheren Lebensgemeinschaft steht."


Ausrufezeichen

  Schlüsseldienst tritt Tür ein – Verhaltenstipps der Polizei

SCHWEINFURT. Als ein 68-jähriger Schweinfurter sich am Samstag ausgesperrt hatte, kontaktierte er über sein Handy eine Firma, die Schlüsseldienste vermittelt. Mit der Leistung des Schlüsseldienstes hat er so sicher nicht gerechnet – der noch Unbekannte hat kurzerhand die Wohnungstür eingetreten. Die Schweinfurter Polizei sucht nun nach dem Tatverdächtigen.





Sonstiges




  Sicherheitsbilanz 2018 für den Regierungsbezirk Unterfranken

Im Rahmen einer Pressekonferenz am 20. März 2019 stellte Polizeipräsident Gerhard Kallert im Polizeipräsidium die Statistik zur Kriminalitätslage und zum Einsatzgeschehen aus dem Jahr 2018 vor. Ihm zur Seite stand mit dem Leitendem Kriminaldirektor Matthias Weber der Leiter des Sachgebietes E3.




  Unterfränkische Verkehrsunfallstatistik 2018

REGIERUNGSBEZIRK UNTERFRANKEN. Im Jahr 2018 ist die Zahl der Verkehrsunfälle weiter leicht angestiegen und befindet sich auf einem Höchststand. Erfreulicherweise sind die Zahlen der getöteten und verletzten Verkehrsteilnehmern weiterhin rückläufig. Fast jeder dritte Getötete Verkehrsteilnehmer verlor sein Leben bei einem Geschwindigkeitsunfall. Insgesamt gingen jedoch die Gesamtzahlen der Geschwindigkeitsunfälle und er dabei Verletzten deutlich gegen über den Vorjahren zurück. Auch die Anzahl der Geschwindigkeitsüberschreitungen ging im vergangen Jahr, trotz höhere Einsatzstunden, zurück.


Logo Polizeichor

  Polizeichor Würzburg

Der Polizeichor Würzburg (PCW) wurde im Jahr 1987 durch sangesfreudige Polizeibeamte auf Initiative des damaligen unterfränkischen Polizeipräsidenten, Herrn Gerhard Härtel, gegründet.




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen