Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Wir über uns » Aktuelle Stellenangebote

15.09.2020, Landeskriminalamt


Stellenausschreibung des Bayerischen Landeskriminalamts - Beschäftigter (m/w/d) in der Datenerfassung

Wir suchen für das Sachgebiet 321 – Zentrale INPOL-Sachbearbeitung / TK-Leitstelle in der Abteilung III – IuK mit Sitz in 80636 München, Maillingerstraße 15 zum nächstmöglichen Termin und unbefristet eine/n Beschäftigten (m/w/d) in der Datenerfassung.


Ihre Aufgaben


In der zentralen Datenbearbeitung:

  • Recherchieren, Erfassen, Verändern, Löschen in nachstehenden Bereichen: Polizeiliches Datenerfassungssystem Bayern u. Auskunftssystem der Bayerischen Polizei. Polizeiliche Spezialdateien wie Falschgeld, Rauschgift (PIAV, EASy, SpAss). Kriminalaktennachweis (KAN). Sondererfassungen für bedeutende Ermittlungsfälle und Wirtschaftsdelikte.

In der TK-Leitstelle:

  • Überwachung und Steuerung der zentralen Nachrichtenvermittlungsstelle.
  • Abwicklung der formellen Kommunikation mit anderen Bundesländern.
  • Zentraler Empfang und Versand von Fax-Nachrichten.
  • Bedienung der Telefonvermittlung des BLKA außerhalb der üblichen Bürozeiten (nur im Einzelfall).

Die genannten Tätigkeiten finden ausschließlich am PC und am Telefon statt. Die Tätigkeit ist spätestens nach einer 3-monatigen Einarbeitungszeit im Schichtdienst auszuüben.


Schicht-Bild



Ihr Profil


  • Gute Teamfähigkeit und Fortbildungsbereitschaft
  • Hohes Maß an Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute Schreibkenntnisse (Schreibnachweis ist vorteilhaft)
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Verwaltungsberuf ist von Vorteil

Wir bieten


  • ein abwechslungsreiches, vielseitiges und innovatives Aufgabengebiet,
  • eine fundierte und strukturierte Einarbeitung,
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team in angenehmer Arbeitsatmosphäre,
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • einen Arbeitsplatz im Zentrum von München mit guter Verkehrsanbindung,
  • ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr,
  • flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Gesundheitsmanagement.

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TV-L. Für die Arbeit im Schichtdienst wird eine Wechselschichtzulage und zudem werden Zuschläge für die Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit gewährt.

Die ausgeschriebene Stelle ist teilzeitfähig. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Wir weisen darauf hin, dass das Bayerische Landeskriminalamt eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch von der Zustimmung zu einer Überprüfung in polizeilichen Auskunftssystemen sowie dem positiven Ergebnis der Überprüfung abhängig macht.

Bei der Stellenbesetzung wird die Zustimmung zu einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung (Ü2, Art.11 Bayerisches Sicherheitsüberprüfungsgesetz) und der positive Abschluss dieser Überprüfung vorausgesetzt.


Kontakte


Fragen zum Tätigkeitsbereich richten Sie bitte an Herrn Schilder (Tel. 089/1212-1321) und zum Beschäftigungsverhältnis an Herrn Borowski (-3192).


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Das Kennwort dieser Stellenausschreibung lautet "321-Datenerfassung". Ihre Bewerbung übersenden Sie bitte per E-Mail unter Angabe des o.a. Kennworts bis zum 31.10.2020.


E-Mail



 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen