Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Wir über uns » Organisation » Dienststellen

09.05.2019, PP Schwaben Süd/West



Polizeiinspektion Sonthofen



Schloßstraße 8
87527 Sonthofen

Telefon: 08321/6635-0
Fax: 08321/6635-40

Klingel barrierefrei erreichbar,
barrierefreier Zugang

Kontakt


Anfahrtshilfe mit freundlicher Unterstützung von BayernInfo und BayernAtlas



Zuständigkeitsbereich


Der Zuständigkeitsbereich der PI Sonthofen umfasst die Kreisstadt Sonthofen, sowie die Gemeinden Bad Hindelang, Burgberg, Fischen, Ofterschwang und Bolsterlang. Im Dienstbereich leben etwa 39.000 Bürgerinnen und Bürger.

Der südöstliche Teil des Dienstbereiches der PI Sonthofen grenzt an Österreich (Tirol) an. Die Grenzlänge zu Österreich beträgt 37,5 km, davon sind 24 km Gelände mit Hochgebirgscharakter.


Besonderheiten des Dienstbereichs


Sonthofen, die südlichste Stadt Deutschlands, ist Dreh- und Angelpunkt im Landkreis Oberallgäu. Sowohl das hier angesiedelte Landratsamt als auch das eigenständige Amtsgericht untermauern diese Wertigkeit. Im Jahr 2005 wurde Sonthofen zur "Alpenstadt des Jahres" und 2009 zur "Fairtrade-Stadt" gekürt.
Umgeben von den Allgäuer Hochalpen liegt die Stadt im Tal zwischen Iller und Ostrach. Mit seinen ca. 3.500 Gästebetten ist die Stadt Sonthofen eine der größten Tourismusgemeinden im Allgäu. Sonthofen und seine reizvolle Umgebung lässt keine Wünsche offen. Dafür sorgen gut ausgebaute Wanderwegenetze, verschiedenste Sportmöglichkeiten, ein vielfältiges kulturelles Programm, interessante Sehenswürdigkeiten, abwechslungsreiche Gastronomie und natürlich - Natur pur.

Trotz der Bundeswehrreform blieb Sonthofen glücklicherweise als Standort erhalten. Zwei Kasernen und die Standortverwaltung (ca. 1.500 Soldaten und Bedienstete) prägen das Bild. So ist es für Einheimische nichts außergewöhnliches, wenn sich in der Fußgängerzone, in Eisdielen oder Cafes zwischen Einheimischen und Urlaubern auch Soldaten in Uniform bewegen.
Eine breit gefächerte Wirtschaftsstruktur sorgt für wirtschaftliches Wachstum in der Region. Handel und Handwerk, Dienstleistungen und Tourismus, Textilgewerbe und Metallverarbeitung bilden neben der Landwirtschaft hierzu die wesentlichen Grundpfeiler.

Die Alpenwelt rund um Sonthofen bietet für Naturliebhaber und Sportbegeisterte Erlebnisse der besonderen Art. Die Nutzung von hervorragenden Wintersportangeboten wie Skifahren, Snowboarden, Langlaufen und Eislaufen sind aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ein muss für Sportbegeisterte. Aber auch die Sommermonate werden von Einheimischen und Urlaubern gleichermaßen für Wanderungen, Rad- und Mountainbiketouren, Bergsteigen und andere Outdooraktivitäten genutzt.

Sonthofen ist Startort des Transalp-Radmarathon bzw. des „Endura-Race“. Daneben findet in regelmäßigen Abständen der Ski-Weltcup in Ofterschwang statt. Im Skigebiet Oberjoch befindet sich das ATA (Alpines Trainingszentrum Allgäu) des Deutschen Skiverbandes, das sich zu einem bedeutenden Austragungsort für Europacup Skirennen und Telemarkrennen entwickelt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen