Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.01.2021, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Günzburg vom 22. Januar 2021 | Nachtrag

Eine tagesaktuelle Meldung der Polizeiinspektion Günzburg mit Regionalbezug.


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013).


Bedrohung und Körperverletzung

GÜNZBURG. Am 21.01.2021 gegen 15 Uhr kam es vor einem Anwesen am Mühlberg zunächst zu einem verbalen Streit zwischen einem 58-jährigen und einem 32-jährigen Mann. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung schlug der ältere Mann dem jüngeren unter anderem mit der Faust ins Gesicht und verpasste ihm auch einen Kopfstoß, wobei der ältere Mann den Jüngeren auch noch mit dem Tode bedrohte. Nach der Auseinandersetzung habe der Angreifer dann wohl auch noch versucht, Zeugen des Vorfalls verbal zu beeinflussen.
Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde beim Angreifer eine Verdunkelungsgefahr bejaht, so dass der 58-Jährige vorläufig festgenommen und am Folgetag dem Haftrichter vorgeführt wurde.
(PI Günzburg)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen