Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

03.12.2020, PP Schwaben Süd/West


Nachtrag aus dem Lkr. Lindau: Brand einer Scheune bei Opfenbach

OPFENBACH/GÖRITZ. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein möglicher Brand im Bereich Opfenbach mitgeteilt.
Durch die Streife der PI Lindenberg konnte dann ein an einer Waldlichtung befindlicher Stadel im Vollbrand festgestellt werden.


Die Feuerwehr Opfenbach begann im Anschluss sofort mit der Brandbekämpfung. Es konnte jedoch aufgrund der Brandfortschreitung nicht verhindert werden, dass der Stadel völlig niederbrannte. Vor Ort ergaben sich Anhaltspunkte, dass der Brand mutwillig gelegt worden ist.
Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet in diesem Zusammenhang Zeugen, welche in der Zeit um 23 Uhr im Bereich Göritz sowie Wigratzbad Personen wahrgenommen oder sonstige Feststellungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 08381/92010 mit der Polizei Lindenberg in Verbindung zu setzen.
(PI Lindenberg)



Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013).


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen