Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.06.2020, PP Schwaben Süd/West


Schlag gegen professionelle Betrüger-Bande | Internationale Zusammenarbeit von Polizei- und Justizbehörden

NEU-ULM/ JETTINGEN-SCHEPPACH/ BELGIEN/ FRANKREICH/ WESTAFRIKA. Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Memmingen in Zusammenarbeit mit der KPI Neu-Ulm sowie den belgischen und französischen Justiz- und Polizeibehörden ermöglichten die Festnahme mehrerer in einem großen internationalen Betrugsfall involvierten Personen.


Die Betrugsmasche richtete sich gegen Firmen im In- und Ausland. Hierbei nahmen die Betrüger per E-Mail Kontakt zu den Firmen auf und gaben sich als tatsächlich existierende Großkunden des jeweiligen Unternehmens aus. Die teils mehrere hunderttausend Euro um-fassenden Lieferungen, hochwertige Elektronikartikel und Zubehör, wurden von den Kriminellen im Ausland teils umgeleitet und abgefangen. Ferner verfügten die Täter über entsprechende Logistik, die betrügerisch erlangten Waren zeitnah an Abnehmer zu verkaufen. Durch den Einsatz umfangreicher verdeckter Maßnahmen mit Unterstützung des Bayerischen Lan-deskriminalamtes konnte eine gemeinsame europaweite Operation gestartet werden, die zur Festnahme mehrerer Täter in Belgien und Frankreich führte.

Der Gesamtschaden dieser Betrugsmasche beläuft sich auf mehrere Millionen Euro. Die sichergestellten Beweismittel erhärten den Verdacht aus den bisherigen Ermittlungen, wonach die maßgeblichen Organisatoren der Bande in Westafrika vermutet werden. Aktuell laufen unter Einbindung von INTERPOL weitere Ermittlungen hinsichtlich des Betrugsnetzwerks.

Voraussetzung für diesen Ermittlungserfolg gegen die international agierende Tätergruppierung waren eine schnelle und zielorientierte Zusammenarbeit verschiedenster nationaler Justiz- und Polizeibehörden sowie deren Verbindungsbeamten, die nicht an Ländergrenzen endete.

(KPI Neu-Ulm, 07:10 Uhr, DG)


Strike against professional fraud gang | International cooperation of police and judicial authorities


NEU-ULM / JETTINGEN-SCHEPPACH / BELGIUM / FRANCE / WEST AFRICA. Investiga-tions by the Memmingen public prosecutor's office in cooperation with KPI Neu-Ulm and the Belgian and French judicial and police authorities led to the arrest of several people involved in a major international fraud case. The fraud was directed against companies at home and abroad. The fraudsters contacted the companies by e-mail and posed as actual major customers of the respective company. The deliveries, some of which amounted to several hundred thousand euros, high-quality electronic articles and accessories, were partly diverted and intercepted by the criminals abroad. Furthermore, the criminals had the appropriate logistics to sell the fraudulently obtained goods to customers in a timely manner. The use of extensive undercover operations with the support of the Bavarian State Office of Criminal Investigation made it possible to launch a joint Europe-wide operation, which led to the arrest of several perpetrators in Belgium and France.

The total damage of this fraud amounts to several million euros. The seized evidence supports the suspicion from previous investigations that the gang's main organisers are suspected to be in West Africa. Further investigations into the fraud network are currently underway with the involvement of INTERPOL.

A prerequisite for the success of this investigation against the internationally active group of perpetrators was the rapid and goal-oriented cooperation of various national judicial and police authorities, also their liaison officers, which did not end at national borders.

(KPI Neu-Ulm, 07:10 Uhr, DG)




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen