Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

20.05.2020, PP Schwaben Süd/West


Tödlicher Verkehrsunfall

OBERSCHÖNEGG: Am 20.05.20 gegen 17:00 Uhr kam es zwischen Oberschönegg und Stolzenhofen zu einem tödlichen Verkehrsunfall.


Die 49-jährige Fahrerin eines Pedelecs (E-Bike) fuhr von Dietershofen kommend in Richtung Stolzenhofen. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer kam aus Oberschönegg und fuhr ebenfalls in Richtung Stolzenhofen. An der Kreuzung der beiden Straßen wollte die E-Bike Fahrerin nach links in Richtung Oberschönegg abbiegen. Hierbei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer, der einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Die Pedelec-Fahrerin verstarb trotz versuchter Reanimation noch an der Unfallstelle. Am Pedelec entstand Totalschaden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Der Pkw-Fahrer und die Angehörigen wurden durch ein Team der Notfallseelsorge betreut. (PI Memmingen)


(PP Schwaben Süd/West, 20.05.2020, Kl/EZ)
Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1013/ -1012); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen