Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

21.01.2020, PP Schwaben Süd/West


Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss

OBERSTAUFEN. Bei Verkehrskontrollen der Polizeistation Oberstaufen im Bereich der Staatsstraße 2005 in der Zeit vom 18.01-20.01.2020 wurden drei Fahrzeugführer, 26, 27 und 41 Jahre alt unter dem Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss und ein 43-jähriger Fahrer mit einem Alkoholwert von über 1 Promille festgestellt. Bei allen vier Fahrzeugführern wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Während es sich bei den Fahrten unter Drogeneinfluss um eine Verkehrsordnungswidrigkeit mit einem Fahrverbot von mindestens 1 Monat handelt, ist die Fahrt unter Alkohol ab 1,1 Promille als Straftat zu werten und der Führerschein wird an Ort und Stelle einbehalten. Ab 1,1 Promille Alkohol spricht man von einer sogenannten absoluten Fahruntüchtigkeit.
(PSt. Oberstaufen)

Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen