Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

04.12.2019, PP Schwaben Süd/West


Zwei Einbrüche Bürogebäude in Memmingen

Nachfolgend eine Nachtragsmeldung der Kriminalpolizei Memmingen.


MEMMINGEN. Am Dienstagabend, den 03.12.2019 zwischen 17:30 Uhr und 21:15 Uhr, kam es zu zwei Einbrüchen an einem Bürogebäude in der Bismarckstraße. In beiden Fällen drang ein bislang unbekannter Täter mittels brachialer Gewalt in die Büroräume ein und durchsuchte diese nach Bargeld. Dabei wurden mehrere Schränke und Türen aufgebrochen. Es entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Entwendet wurde ein Bargeldbetrag im niedrigen dreistelligen Bereich.
Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0 zu melden.
(KPI Memmingen)


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen