Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

12.11.2019, PP Schwaben Süd/West


Firmeneinbruch in Weitnau

Anbei eine Nachtragsmeldung der Kriminalpolizeiinspektion Kempten.


WEITNAU. Ein unbekannter Täter hebelte in der Zeit vom 24.10.2019 bis 11.11.2019 im Ortsteil Hofen, zur Eisenschmiede, ein Fenster einer Firma im 1. Obergeschoß auf und entwendete dort aus einer Kasse eines Büroschrankes einen dreistelligen Geldbetrag. Vermutlich verwendete der Täter eine Leiter, um auf Höhe des Einstiegfensters hebeln zu können. Der Sachschaden am Fenster beträgt ca. 500 Euro.
Die Kripo Kempten bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0831/9909-0.
(KPI Kempten)


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen