Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

21.09.2019, PP Schwaben Süd/West


Frontalzusammenstoß zweier Motorräder

LKR. Günzburg, Ichenhausen. Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer.


Ein 25-jähriger von Großkissendorf in Fahrtrichtung Rieden fahrender Kradfahrer kollidierte aus bislang unbekannter Ursache mit einem entgegenkommenden 33-jährigen Kradfahrer, welcher mit einem Beiwagen unterwegs war.
Einer der Beteiligten wurde schwer verletzt mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen, der andere kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.
Es entstand ein Totalschaden an beiden Krädern in Höhe von ca. 14 000 Euro.
Am Einsatzort waren neben dem Rettungshubschrauber und der Polizei noch ca. 20 Einsatzkräfte der Feuerwehren Anhofen und Rieden.
Zur Klärung des Unfallherganges wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft ein Unfallsachverständiger hinzugezogen.
Die Staatsstraße ist zur Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung gesperrt und wird es voraussichtlich noch bis in die Abendstunden bleiben.


(PP Schwaben Süd/West, 21.09.2019,18:45 h Kli/EZ)
Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1013/ -1012); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen