Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

06.09.2019, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 6. September 2019 (Nachtrag)

Eine Nachtragsmeldung der Polizeiinspektion Memmingen.


Transporter kommt von der Fahrbahn ab

MEMMINGEN. Am 05.09.2019 ereignete sich auf der St2009 zwischen Ferthofen und Volkratshofen ein Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Fahrer eines Kleintransporters kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug blieb auf dem Dach in einem Straßengraben liegen. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus verbracht.
(PI Memmingen, JG)


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen