Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.07.2019, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Neu-Ulm vom 23. Juli 2019 - Nachtrag

Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Neu-Ulm, Illertissen, Weißenhorn und der Polizeistation Senden, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.


Pkw ohne Versicherungsschutz verursacht Unfall

VÖHRINGEN/A7. Zur Unfallzeit befuhren ein Pkw, ein Kleinbus mit Anhänger und ein Sattelzug hintereinander die A 7 in Richtung Füssen. Bei der Bedienung seines Radios verlor der 23-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die Mittelschutzplanke.
Anschließend stieß er gegen den Lkw, welcher auf der rechten Fahrspur unterwegs war und prallte erneut gegen die Mittelschutzplanke bis er schließlich dort zum Stehen kam. Durch die herum fliegenden Fahrzeugteile wurde auch der Kleinbus beschädigt. Der Beifahrer des Pkw erlitt Verletzungen an den Beinen und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Die Fahrbahn musste für ca. 20 Minuten voll gesperrt werden, um die Trümmerteile von beiden Fahrbahnen zu entfernen.
Bei der Unfallaufnahme wurde schließlich noch festgestellt, dass der Pkw des Verursachers aufgrund fehlendem Versicherungsschutz zu Entstempelung ausgeschrieben war. (APS Memmingen)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen