Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

21.08.2018, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Günzburg vom 21. August 2018

Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


Pkw beschädigt

GÜNZBURG. Im Zeitraum vom 18.08.2018, 20.00 Uhr bis 19.08.2018, 15.30 Uhr wurde ein in der Fliederstraße geparkter schwarzer Pkw BMW 5er beschädigt. Ein unbekannter Täter zerkratzte die Heckklappe und schlug in diese eine Delle. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Günzburg Tel. 08221/919-0 erbeten.
(PI Günzburg)


Fahrraddiebstahl

GÜNZBURG. Am gestrigen Nachmittag im Zeitraum zwischen 16.00 Uhr und 16.15 Uhr wurde in der Ulmer Straße ein silberfarbenes Trekkingrad, Marke Kreidler, welches vor einem Sanitätshaus abgestellt war, von einem bislang unbekannten Täter gestohlen. Das Fahrrad hat einen Wert von ca. 800 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Täter bzw. zum Verbleib des Fahrrades machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Tel.: 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.
(PI Günzburg)


Sachbeschädigung

GÜNZBURG. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum vom 17.08.2018 bis 20.08.2018 im Auweg in die Lagerhalle einer ehemaligen Kaffeerösterei ein und beschädigten die Scheibe eines Fensters. Die Polizeiinspektion Günzburg bittet um Zeugenhinweise, Tel.: 08221/919-0.
(PI Günzburg)


Verkehrsunfälle

GÜNZBURG. Heute Morgen gegen 06.00 Uhr wollte ein 45-jähriger Pkw-Fahrer die Kreuzung Augsburger Straße – Tulpenstraße – Staatsstraße 2510 von der Tulpenstraße kommend geradeaus überqueren. Hierbei übersah er einen von rechts auf der Augsburger Straße (Staatsstraße 2510) herannahenden vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einer 61-Jährigen gefahren wurde. Im Kreuzungsbereich kam es zwischen beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß, bei welchem ein Sachschaden in Höhe von mehr als 8.000 Euro entstand.
(PI Günzburg)

ICHENHAUSEN. Gestern Mittag kam es zwischen zwei Pkw auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Günztalstraße zum Zusammenstoß, als beide Fahrzeuglenkerinnen jeweils rückwärts aus ihren Parklücken herausfuhren. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 7.500 Euro.
(PI Günzburg)

GÜNZBURG. Ein Pkw-Fahrer parkte gestern Mittag in der Tiefgarage eines Verbrauchermarktes in der Augsburger Straße in eine Parklücke ein und stieß dabei gegen ein anderes geparktes Fahrzeug. Der bei diesem Unfall entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 2.000 Euro belaufen.
(PI Günzburg)


Mountainbike entwendet

THANNHAUSEN. Am Montag den 20.08.2018 gegen 18.05 Uhr, wurde in Thannhausen ein hochwertiges Mountainbike der Marke GIANT entwendet. Der 42-jährige Geschädigte stellte das weiß/schwarze Fahrrad, unversperrt vor einem Verbrauchermarkt in der Bgm.-Raab-Str. ab. Als er nur kurze Zeit später zu seinem Rad zurückkam, war dieses weg. An der Stelle, an welcher das Rad stand, fand er ein altes Fahrrad vor. Tatverdächtig sind zwei unbekannte Täter mit südländischem Aussehen. Der erste Täter soll zwischen 35 u. 40 Jahre alt gewesen sein, trug schwarze Kleidung und eine schwarze Baseballkappe. Der zweite soll ca. 30 Jahre alt gewesen sein. Dieser habe traditionelle muslimische Kleidung, schwarz mit gold, getragen und dunkle Haare gehabt. Der Wert des Rades stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Zeugen, welche Hinweise zu diesem Fahrraddiebstahl geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Krumbach unter Tel. 08282/905-0 zu melden.
(PI Krumbach)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen