Bayerische Polizei - Pressemeldungen für den Landkreis Neu-Ulm vom 18. Mai 2018 - Nachtrag

Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.05.2018, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Neu-Ulm vom 18. Mai 2018 - Nachtrag

Eine Meldung der Polizei Illertissen.


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


Softairpistole unerlaubt mitgeführt

ILLERTISEN. Den richtigen Riecher hatten heute Beamte der örtlichen Polizei, als sie mittags am Bahnhof einen jungen Mann kontrollierten. Dieser führte nämlich eine täuschend echt aussehende Softairpistole mit sich, was gemäß dem Waffengesetz aus nachvollziehbaren Gründen nicht erlaubt ist. Daher stellten die Beamten die Pistole sicher und werden den 19-Jährigen beim Landratsamt zur Anzeige bringen. Außerdem wird das Waffenreferat verständigt.
(PP Schwaben Süd/West)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen