Polizei Bayern » PP Schwaben Nord » Schützen und Vorbeugen » Beratung » Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen

14.01.2021, PP Schwaben Nord


Vortragsangebot Gewalt der Kripo Augsburg


Gewalt und Mobbing



Schwerpunkte des Themas „Gewalt und Mobbing“ sind die rechtlichen Aspekte.
Außerdem wird das Konzept „PIT - Prävention im Team“ vorgestellt. Hierbei wird der Themenbereich Gewalt an Schulen von Lehrern, Polizeibeamten und anderen Experten gemeinsam in Workshops behandelt.

Zielgruppe: Lehrer

Dauer: 90 Minuten (2 Unterrichtseinheiten)


Konfliktmanagement



In der öffentlichen Verwaltung und sonstigen Stellen mit Publikumsverkehr kommt es immer mehr zu Übergriffen und Bedrohungen durch Kunden gegenüber den Beschäftigten in Form von einfachen Beschimpfungen, Anschreien, Beleidigungen, Werfen mit Gegenständen, Randalieren oder anderen Gewaltszenarien. Der Vortrag auf Grundlage des „Aachener Modells“ wird Stellen mit Publikumsverkehr angeboten und zeigt Risikofaktoren und rechtliche Hintergründe auf und gibt Handlungshinweise.

Zielgruppe: Firmen und Behörden mit Publikumsverkehr

Dauer: 90-120 Minuten



Zivilcourage - 10. Klasse



Heranführung der Schüler und Schülerinnen an das Thema Zivilcourage. Bei Rollenspielen kann Zivilcourage in kritischen Situationen realitätsnah eingeübt werden. Vor allem wird aufgezeigt, wie man Hilfe richtig organisiert, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen.

Zielgruppe: Schüler und Schülerinnen ab der 10. Klasse

Dauer: 90 Minuten (2 Unterrichtseinheiten)


Zivilcourage



Bürgern wird Handlungskompetenz im Umgang mit kritischen Situationen in der Öffentlichkeit vermittelt. Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Abschnitte. Zunächst werden rechtliche Aspekte besprochen. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit das zuvor Erlernte bei Rollenspielen zu vertreten.

Zielgruppe: Bürger und Bürgerinnen ab 16 Jahren, Vereine, Verbände, private Gruppen (ab 20 Teilnehmer)

Dauer: 90-120 Minuten



Zusammenarbeit zwischen Schule und Polizei



An Schulen kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen in vielfältigen Ausprägungen. Lehrkräften sollten in diesem Zusammenhang ihre Rechte und Pflichten ausreichend bekannt sein. Der Vortrag wird Schulen angeboten und stellt einschlägige verwaltungsrechtliche Richtlinien vor, gibt Handlungshinweise, zeigt rechtliche Hintergründe und Möglichkeiten für die Zusammenarbeit zwischen Schule und Polizei auf.

Zielgruppe: Lehrer

Dauer: 90 -120 Minuten



 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen