Polizei Bayern » PP Schwaben Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

07.11.2019, PP Schwaben Nord


Polizeibericht - Die Tagesthemen (07.11.2019)

--- Augsburg Report ---

01: Unfallflucht - Zeugenaufruf
02: Mülltonnen umgeworfen und Pkw beschädigt - Zeugenaufruf
03: „Geisterradlerin“ verursacht Verkehrsunfall
04: Pkw zerkratzt - Zeugenaufruf

--- Regional Report ---

05: Einbruch in Kindertagesstätte
06: Betäubungsmitteldelikte
07: Fahndungswiderruf



- - - Augsburg Report - - -



01: Unfallflucht - Zeugenaufruf
Oberhausen -
Am gestrigen Mittwoch, 06.11.19, war ein silberner Audi der 1er Serie ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Feldstraße auf Höhe der Hausnummer 2 abgestellt. Im Zeitraum von 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr touchierte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug den geparkten Pkw und beschädigte diesen im linken vorderen Bereich. Es entstand ein Schaden am linken Außenspiegel und der Kotflügel wurde eingedrückt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug dürfte es sich um ein gelbes Fahrzeug handeln.

Sachdienliche Hinweise erbittet sich die die Pi Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510.


02: Mülltonnen umgeworfen und Pkw beschädigt - Zeugenaufruf
Pfersee -
Im Zeitraum von Dienstag, 05.11.19, 18:00 bis Mittwoch 06.11.19, 08:00 warf ein unbekannter Täter in der Wilhelm-Wörle-Straße insgesamt drei Mülltonnen um. Eine der Tonnen fiel dabei gegen einen, auf Höhe der Hausnummer 10 am rechten Fahrbahnrand geparkten, Pkw BMW. An diesem entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Augsburg 6 unter der Telefonnummer 0821/323-2610 entgegen.


03: „Geisterradlerin“ verursacht Verkehrsunfall
Firnhaberau -
Am gestrigen Mittwoch, 06.11.19, befuhr eine 41-jährige Augsburgerin gegen 19:50 Uhr mit ihrem Fahrrad den Geh- und Radweg der Schillstraße entgegen der Fahrtrichtung und stieß mit einem 13-jährigen Fahrradfahrer zusammen, welcher den Radweg ordnungsgemäß befuhr und ihr entgegenkam. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei der 41-Jährigen fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille.

Der 13-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß glücklicherweise nur eine Prellung des Handgelenks. An seinem Fahrrad wurde die Gangschaltung beschädigt. Die Verursacherin selbst wurde jedoch schwerer verletzt. Sie zog sich unter anderem einen Nasenbeinbruch sowie eine offene Wunde an der rechten Hand zu. Die 41-Jährige wurde zur ärztlichen Behandlung ins Uniklinikum Augsburg verbracht. Dort wurde im Anschluss zudem eine Blutentnahme durchgeführt.

Die Beschuldigte muss sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung strafrechtlich verantworten.


04: Pkw zerkratzt - Zeugenaufruf
Lechhausen -
Bereits in der Zeit von Montag, 04.11.19, 18:20 Uhr bis Dienstag, 05.11.19, 12:00 Uhr wurde ein blauer Mazda der CX-Reihe beschädigt. Ein Unbekannter zerkratzte die Heckklappe und die Motorhaube sowie die gesamte rechte Fahrzeugseite mit einem unbekannten Gegenstand, wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro entstand.

Sachdienliche Hinweise erbittet sich die die Pi Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310.


- - - Regional Report - - -



05: Einbruch in Kindertagesstätte
Nördlingen -
In der Nacht von Dienstag, 05.11.19 auf Mittwoch, 06.11.19 hebelte ein Unbekannter ein Fenster an der Kindertagesstätte in Nördlingen, An der Deininger Mauer, auf und gelangte so in deren Räumlichkeiten. Hier brach der Täter zwei Spinde auf und entwendete aus sämtlichen Geldbeuteln und Geldkassetten, welche sich in der Kindertagesstätte befanden, das Bargeld. Der Beuteschaden beträgt ca. 250 Euro, der Sachschaden ca. 2.000 Euro.

Zeugenhinweise erbittet die Polizei Nördlingen unter der Telefonnummer 09081/2956-0.


06: Betäubungsmitteldelikte
Diedorf/Biburg -
Bei einer Personenkontrolle am Diedorfer Bahnhof wurde am gestrigen Mittwoch, 06.11.19, gegen 15:15 Uhr ein 18-jähriger Mann kontrolliert. Der Heranwachsende händigte auf Nachfrage der Beamten einen Joint aus. Im Rahmen der anschließenden Durchsuchung wurden Rauschgiftutensilien bei ihm aufgefunden. Nach telefonischer Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Augsburg wurde zudem die Wohnung des Mannes durchsucht. Die Beamten fanden dort eine Cannabis-Aufzuchtstation und 15 Marihuanapflanzen auf. Diese wurden sichergestellt. Derzeit wird ermittelt, ob auch die Mutter des 18-Jährigen Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz begangen hat.

Bei einer weiteren Kontrolle am Diedorfer Bahnhof gegen 17:00 Uhr wurde bei einem 29-jährigen Mann eine Plombe mit Amphetamin festgestellt. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt und der 29-Jährige nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Gegen 21:30 Uhr wurde im Rahmen einer Geschwindigkeitsmessung in der Augsburger Straße in Biburg ein Autofahrer angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den Beamten fiel sofort ein starker Geruch von Marihuana im Fahrzeuginneren auf. Der 46-jährige Fahrer räumte schließlich ein, dass er kurz zuvor einen Joint geraucht hatte. Im Handschuhfach bewahrte der Mann zusätzlich 24 vorgedrehte Joints auf, die sichergestellt wurden. Der 46-Jährige wurde zur Durchführung einer Blutentnahme auf die Dienststelle verbracht. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurde nochmals Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Der Mann wurde wegen der Verstöße nach dem Straßenverkehrsgesetz sowie dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.


07: Fahndungswiderruf
Neusäß - Die gestern gesteuerte Vermissung der Frau Iris GRUND kann widerrufen werden. Die Vermisste erschien am heutigen Donnerstag, 07.11.19, gegen 13:00 Uhr bei ihrem Arbeitgeber.

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen