Polizei Bayern » PP Schwaben Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

24.04.2019, PP Schwaben Nord


Polizeibericht - Die Tagesthemen (24.04.2019)

--- Augsburg Report ---

01: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
02: Graffiti-Sprayer festgestellt
03: Trinkgeldkasse aus Toilettenhäuschen entwendet
04: E-Bike entwendet
05: Kurioser Unfall auf Waschanlagenplatz
06: Hecke mit Unkrautbrenner in Brand gesetzt

--- Regional Report ---

07: Einbruch in die Schule
08: Verkehrsunfall mit Personenschaden



--- Augsburg Report ---



01: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Innenstadt - Am 24.04.2019 (Mi), gegen 03:45 Uhr verschaffte sich ein 35-jähriger Mann über die Kellertüre eines Restaurants, welches sich im Bauerntanzgäßchen befindet, gewaltsam Zutritt und verursachte dabei einen Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich. Hierbei wurde ein Alarm ausgelöst und die Polizei verständigt. Der Mann konnte durch einen Diensthund im Keller gestellt und im Anschluss festgenommen werden. Er wurde heute Nachmittag dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Augsburg vorgeführt, der den von der Staatsanwaltschaft Augsburg beantragten Haftbefehl wegen Diebstahls in Tateinheit mit Sachbeschädigung erlies und in Vollzug setzte. Er sitzt seitdem in Untersuchungshaft.


02: Graffiti-Sprayer festgestellt
Innenstadt - Am 23.04.2019 (Di), gegen 20:15 Uhr meldete ein aufmerksamer Passant zwei Jugendliche, die in der Unterführung der Gögginger Brücke (Localbahnstraße) zwei großflächige TAGs aufsprühten. Als die beiden Jugendlichen die verständigte Polizei bemerkten, versuchten sie zu flüchten. Nach einem kurzen Sprint wurden die beiden 13-Jährigen eingeholt und festgehalten. Beide wurden im Anschluss ihren Eltern übergeben. Das Verhalten der strafunmündigen Kinder wird der Staatsanwaltschaft gemeldet.


03: Trinkgeldkasse aus Toilettenhäuschen entwendet
Plärrer - Am 23.04.2019 (Di), gegen 16:45 Uhr entschlossen sich eine 15-jährige junge Frau und ein 16-jähriger junger Mann die Trinkgeldkasse aus dem Toilettenhäuschen, welches sich gegenüber einem Autoscooter auf dem Osterplärrer befindet, zu entwenden. Dazu verwickelte die 15-Jährige einen anwesenden Toilettenbesucher in ein Gespräch, während ihr 16-jähriger Begleiter die Trinkgeldkasse an sich nahm. Die verantwortliche Putzkraft war zum Tatzeitpunkt nicht vor Ort. Bei der anschließenden Flucht verloren sie aus der Kasse ein wenig Münzgeld, da sie gegen Passanten rempelten. Das Münzgeld hoben sie wieder auf. Letztendlich konnten Beide in der Langenmantelstaße durch aufmerksame Zeugen gestellt und einem Security übergeben werden. Gegen Beide wird nun wegen aller in Frage kommender Delikte ermittelt. Zudem wurde Beiden für den restlichen Tag ein „Plärrer-Verbot“ ausgesprochen.


04: E-Bike entwendet
Plärrer - Im Zeitraum 22.04.2019 (Mo), 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter ein in der Schwimmschulstraße während dem Osterplärrer abgestelltes und versperrtes E-Bike. Es handelt sich um ein E-Bike der Marke: Pegasus, Typ: Green 4.0, Farbe: schwarz/silber im Wert von 1.000 €.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Mitte unter 0821/323-2110.


05: Kurioser Unfall auf Waschanlagenplatz
Oberhausen - Am 23.04.2019, gegen 16:30 Uhr ereignete sich ein aufsehenerregender Unfall auf einem Platz einer Waschanlage, welche sich in der Eschenhofstraße auf Höhe der 60er Hausnummern befindet.
Eine 44-jährige Autofahrerin fuhr aus der Waschstraße heraus und bog nach links in Richtung Staubsaugerautomaten ab. Laut Angaben der 44-Jährigen beschleunigte ihr Pkw dann ohne ihr Zutun. Der Pkw machte eine 180°-Wende und fuhr im Anschluss frontal in den neben einem Staubsauger stehenden Pkw. Dieser Pkw wurde durch die Wucht gegen einen Staubsaugerautomaten geschoben. Der Automat wurde wiederum gegen einen dritten Pkw gedrückt. An dem dritten Pkw saugte gerade ein Mann seinen Kofferraum aus. Dieser stieß durch den letzten Zusammenstoß mit seinem Kopf gegen den Kofferraum und wurde dabei leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 22.000 €. Gegen die Frau wird nun u.a. wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr ermittelt.


06: Hecke mit Unkrautbrenner in Brand gesetzt
Kriegshaber - Am 23.04.2019 gegen 10:25 Uhr vernichtete ein 77-jähriger Senior in seinem Garten Unkraut mit einem Unkrautbrenner. Dabei entzündete sich dessen 3m x 2m große Hecke und brannte komplett ab. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnte der Senior seine Hecke selber ablöschen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.


--- Regional Report ---



07: Einbruch in die Schule
Eurasburg - Ein noch unbekannter Täter verschaffte sich in der Zeit von Freitag, 19.04.2019 bis Dienstag, 23.04.2019 gewaltsam Zutritt zum Schulgebäude in der Schulstraße in Eurasburg. In einem Büroraum hebelte der Täter einen Tresor auf und erbeutete Bargeld im niedrigen dreistelligen Euro-Bereich. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 € geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friedberg unter Tel. 0821/323-1710 entgegen.


08: Verkehrsunfall mit Personenschaden
A8 - Am 23.04.2019 (Di), gegen 09:30 Uhr befuhr ein 49-jähriger Fahrer eines Kleintransporters die linke der drei Fahrspuren auf der A8 Richtung München auf Höhe der AS Augsburg Ost. Eine 23-jährige Fahrerin eines Audi´s befuhr die rechte der drei Fahrspuren. Zeitgleich wechselten Beide auf die mittlere Fahrspur und es kam zu einem Zusammenstoß. Ein drittes Fahrzeug (Mini) wurde durch den Trümmerregen beschädigt. Der 49-Jährige und die 23-Jährige wurden aufgrund ihren mittelschweren Verletzungen in das Universitätsklinikum Augsburg verbracht. Zur Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn musste die rechte und die mittlere Fahrspur für ca. eine Stunde gesperrt werden. Es kam zu einem deutlichen Rückstau bis zur AS West.

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen