Polizei Bayern » PP Schwaben Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Polizeibericht - Die Tagesthemen (17.01.2020)

--- Augsburg Report ---

01: Jugendliche unternehmen gefährliche Mitfahrt auf der Straßenbahn
02: Gestürzter Mann schlägt Rettungssanitäter ins Gesicht
03: Anwohner gibt Zulieferer einen Kopfstoß, weil dieser seine Ausfahrt blockierte
04: Unbekannter versucht Roller zu entwenden
05: Unfallflucht - Zeugen gesucht

--- Regional Report ---

06: Berufskraftfahrer muss mehrere Tausend Euro Sicherheitsleistung bezahlen
07: Verkehrsunfall auf der B 2
08: Brandfall
09: Trickbetrug via PC » mehr

17.01.2020, PP Schwaben Nord

 
Polizeibericht - Die Tagesthemen (16.01.2020)

--- Augsburg Report ---

01: Callcenter-Betrüger wieder verstärkt aktiv – und einmal leider erfolgreich
02: Gescheiterter Apothekeneinbruch
03: Und schon wieder: Betrunkene E-Scooter-Fahrer
04: Rabiater Falschparker – Zeugen gesucht

--- Regional Report ---

05: Mutmaßlich Falscher LEW-Mitarbeiter
06: Autoüberschlag wegen querendem Hasen
07: Hase sorgt für Verkehrsunfall » mehr

16.01.2020, PP Schwaben Nord

 
Polizeibericht - Die Tagesthemen (15.01.2020)

--- Augsburg Report ---

01: Mülltonnenbrand
02: Einbruch in Fahrradgeschäft
03: Weißer Kleintransporter fährt Pfosten an und flüchtet

--- Regional Report ---

04: Kellerbrand in einem Einfamilienhaus
05: Raub eines Geldbeutels
06: Größerer Polizeieinsatz aufgrund möglicher Gefährdungslage
07: Diebstahl eines Schafs und eines Lamms
08: Hunde beißen zu » mehr

15.01.2020, PP Schwaben Nord

 
Polizeibericht - Die Tagesthemen (14.01.2020)

--- Augsburg Report ---

01: Haltestellenschild beschädigt
02: Sommerräder aus Tiefgarage gestohlen
03: Mehrere Pkw verkratzt
04: Heckscheibe eingeschlagen

--- Regional Report ---

05: Lkw-Fahrer kommt von der Fahrbahn ab » mehr

14.01.2020, PP Schwaben Nord

 
Polizeibericht - Die Tagesthemen (13.01.2020)

--- Augsburg Report ---

01: Einbruch in Arztpraxis
02: Graffitisprayer festgenommen
03: Irrfahrt mit dem Taxi

--- Regional Report ---

04: 82-Jähriger wird überfallen
05: Falsche Polizeibeamte erlangen fünfstelligen Eurobetrag
06: Haftbefehl-Treffer an Kontrollstelle
07: Einbruch in Firma
08:

--- Überregional ---

09: Falsche Polizeibeamte fordern Angerufene auf, den Notruf 110 zu wählen » mehr

13.01.2020, PP Schwaben Nord

 
Hotelgast im Drogenrausch täuschte Einbruch vor

BAMBERG. Weil er einen Einbruch in sein Hotelzimmer vorgetäuscht hatte, muss sich nun ein 26 Jahre alter Tourist strafrechtlich verantworten. Der junge Mann räumte außerdem ein, vorher Drogen konsumiert zu haben. » mehr

19.01.2020, PP Oberfranken

 
Telefonbetrüger erbeuten hohe Bargeldsumme

COBURG/OBERFRANKEN. Nahezu täglich versuchen Trickbetrüger mit verschiedenen Maschen am Telefon in ganz Oberfranken ihr Glück. Während die Angerufenen in den meisten Fällen den Betrugsversuch erkennen, händigte in den vergangenen Tagen eine Seniorin den Tätern einen hohen Bargeldbetrag aus. Die Oberfränkische Polizei warnt erneut vor den dreisten Betrügern. » mehr

18.01.2020, PP Oberfranken

 
Pressemeldungen für den Landkreis Lindau vom 17. Januar 2020 - Nachtrag

Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.
» mehr

17.01.2020, PP Schwaben Süd/West

 
Brandserie im Landkreis Landsberg am Lech - Zwei Festnahmen

Wie wiederholt berichtet, kam es im Landkreis Landsberg am Lech und dem benachbarten Weilheim-Schongau im Zeitraum von Dezember 2019 bis Januar 2020 zu insgesamt 12 Bränden. Betroffen waren zumeist Feldscheunen, kleinere landwirtschaftliche Gebäude, Holzlagerorte und Strohballen. Der bislang entstandene Sachschaden wird auf rund 600.000 Euro geschätzt. » mehr

17.01.2020, PP Oberbayern Nord

 
Ermittler lassen Diebespärchen auffliegen

STADTSTEINACH, LKR. KULMBACH. Ausgehend von einem Ladendiebstahl in einem Nürnberger Kaufhaus gelang es Ermittlern der Polizeiinspektion Stadtsteinach in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Bayreuth einem Ehepaar aus dem Landkreis Kulmbach zahlreicher Diebstahlstaten zu überführen. Die beiden hatten über mehrere Jahre hinweg ihren Lebensunterhalt mit Diebstählen aufgebessert. Bei den umfangreichen Ermittlungen unterstützten Beamte der Kripo in Bayreuth und Spezialisten für Vermögensabschöpfung der Kriminalpolizei mit Zentralaufgaben die Stadtsteinacher Beamten. » mehr

17.01.2020, PP Oberfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen