Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Wir über uns » Organisation » Dienststellen

22.10.2018, PP Oberpfalz



Polizeiinspektion Burglengenfeld



Chr.-Willib.-Gluck-Str. 14
93133 Burglengenfeld

Telefon: 09471/7015-0
Fax: 09471/7015-40

Barrierefreier Zugang, behindertengerechtes WC und Behindertenparkplatz vorhanden

Kontakt


Anfahrtshilfe mit freundlicher Unterstützung von BayernInfo und BayernAtlas



Zuständigkeitsbereich


Zuständigkeitsbereich
Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Teublitz.

Der Schutzbereich der PI Burglengenfeld umfasst vor allem das Gebiet des sogenannten Städtedreiecks (Burglengenfeld, Teublitz, Maxhütte-Haidhof). Die Gesamtfläche beträgt ca. 163 km2. Das Städtedreieck hat ca. 30.200 Einwohner.

Zur Nachtzeit und außerhalb der Dienstzeiten der PSt. Nittenau wird außerdem der Schutzbereich der PSt. Nittenau mit 13.500 Einwohnern und einer Fläche von 170 km2 betreut.

Besonderheiten aus polizeilicher Sicht:
Burglengenfeld: Heilpädagogisches Jugendheim "Die Burg" mit derzeit ca. 80 Beschäftigten und ca. 87 Heiminsassen.

Teublitz:
In Teublitz/Koppenlohe, ist eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber, angesiedelt.

Tourismus/Freizeit
Bürgerfeste in Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof und Teublitz (alle 3 Jahre im Wechsel)
Naherholungsgebiet mit Badesee in Teublitz, Ortsteil Höllohe.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen