Bayerische Polizei - Statistik

Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Verkehr » Statistik

Statistik

Verkehrsunfall

Mit der Veröffentlichung von Zahlen und Fakten möchten wir Ihnen Einblick in die Verkehrsunfallstatistik geben.



Verkehrslagebild der Oberpfalz für 2017 – Niedrigster Stand bei den Verkehrstoten und Verletzten im Langzeitvergleich

OBERPFALZ. Die Verkehrsstatistik weist für das Jahr 2017 sogar den niedrigsten Stand bei den im Straßenverkehr getöteten Verkehrsteilnehmern seit ihrer Einführung aus. Insbesondere bei Motorradfahrern gelang eine Trendwende. Trotz insgesamt steigender Unfallzahlen sank die Zahl der dabei verletzten Personen auf den niedrigsten Stand der vergangenen zehn Jahre. Hohe Zahlen bei den Wildunfällen und dem unerlaubten Entfernen vom Unfallort als Herausforderung. » mehr

20.02.2018, PP Oberpfalz

 

Bericht zur Sicherheitslage in der Oberpfalz im Jahr 2016

Auch 2016 stieg die Anzahl aller Verkehrsunfälle im Vergleich zum Vorjahr an, wenn auch die Zunahme mit 2,9 % geringer ausfiel als 2015. Entgegen der allgemeinen Entwicklung gingen Verkehrsunfälle mit Personenschaden um 1,1 % zurück, während schwerwiegende Verkehrsunfälle mit Sachschaden um 6,4 % und die sogenannten Kleinunfälle um 2,7 % zunahmen. » mehr

14.03.2018, PP Oberpfalz

 

Verkehrsunfälle mit Personenschaden gestiegen - Zahl der Alkoholunfälle rückläufig

OBERPFALZ. Sowohl die Gesamtunfallzahlen als auch die Anzahl der Unfälle mit Personenschaden stiegen im vergangenen Jahr an. Waren es im Jahr 2014 lediglich 61 Unfalltote, verunglückten im abgelaufenen Jahr 83 Personen tödlich. Erfreulich hingegen ist die Entwicklung der Verkehrsunfälle mit Personenschaden in der Langzeitentwicklung, also im 10-Jahresvergleich. Hier kam es zu einem Rückgang der Zahlen um 5,7 % von 4.878 auf 4.599. » mehr

15.03.2018, PP Oberpfalz

 

Verkehrsunfallstatistik 2017

Weniger Verkehrstote und Verletzte auf Bayerns Straßen – das ist die positive Botschaft der Verkehrsunfallstatistik 2017. » mehr

21.03.2018, Polizei Bayern

 

Verkehrsunfallstatistik 2016

Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat die bayerische Verkehrsunfallstatistik 2016 veröffentlicht. Laut Herrmann ist zu hohe Geschwindigkeit immer noch die Ursache Nummer eins bei schweren Verkehrsunfällen. » mehr

21.03.2018, Polizei Bayern

  Bayern mobil - sicher ans Ziel

Verkehrsunfallstatistik 2015

Weniger Verkehrstote, aber mehr Verkehrsunfälle und Verletzte auf Bayerns Straßen. Das sind die Kernpunkte der bayerischen Verkehrsunfallstatistik 2015, die Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann in München vorgestellt hat. » mehr

21.03.2018, Polizei Bayern

  Bayern mobil - sicher ans Ziel

Verkehrsunfallstatistik 2014

Neun Prozent weniger Verkehrstote auf Bayerns Straßen - Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann zur Verkehrsunfallstatistik 2014: Niedrigste Verkehrstotenzahl seit 60 Jahren - Landstraßen und Autobahnen immer sicherer - Mehr als 400 Millionen Euro für gebaute Sicherheit - Geschwindigkeit, Alkohol und Gurt Kontrollschwerpunkte » mehr

08.03.2018, Polizei Bayern

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen