Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Schützen und Vorbeugen » Kinder und Jugend

17.05.2019, Polizei Bayern


Handys, Computer & Co

Was kann ich tun, um meine Kinder vor den Gefahren aus dem Internet zu schützen?


Sicherheit und Jugendmedienschutz im Internet


Mutter mit Buben vor einem Notebook

Es ist primär Aufgabe der Eltern, ihre Kinder zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit Medien zu erziehen. Es liegt aber auch an Kindergärten, Schulen und anderen pädagogischen
Einrichtungen, Kindern und Jugendlichen
Kompetenzen zu vermitteln.



Fernsehen / Video


Kind mit Fernseher

Fernsehen ist das "Fenster zur Welt". Im Fernsehen werden Auge und Ohr angesprochen. Dieser Umstand macht das Medium Fernsehen attraktiv und glaubwürdig; es ist ein Vorteil, den die meisten anderen Medien nicht bieten können.



Video- und Computerspiele, Spielekonsolen


Kind mit Spielkonsole

Durch Video- und Computerspiele können Fertigkeiten für Schule, Ausbildung, Beruf und Hobby erlernt und weiter entwickelt werden. Das Interesse für diese Spiele wird durch den interaktiven Einsatz sowie entsprechende Animation geweckt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen