Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

15.04.2021, PP Oberpfalz


Wohnungseinbruch in Regensburg

REGENSBURG. Wohnungseinbruchdiebstahl ist ein Verbrechen, das mit einer Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr bestraft wird. Dies hielt eine unbekannte Person gestern Nachmittag nicht davon ab, es in der Nähe des Evangelischen Zentralfriedhofs zu versuchen.


Am gestrigen Mittwoch, 14. April 2021, drang im kurzen Zeitraum zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr eine noch unbekannte Person in eine Wohnung in der Frauendorferstraße ein. Nach dem gegenwärtigen Stand entwendete die einbrechende Person nichts, hinterließ jedoch einen geringen Schaden an der Wohnungstüre.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regenburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Telefonnummer 0941/506-2888 um sachdienliche Zeugenhinweise.

Tipps zum Einbruchschutz findet man unter www.k-einbruch.de .

Medienkontakt: PP Oberpfalz, PHK Florian Beck, Tel.: 0941/506-1012
Veröffentlicht am: 15.04.2021 12:39 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen