Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.10.2019, PP Oberpfalz


Bei Personenkontrolle in Pressath Rauschgift aufgefunden

PRESSATH. Am Montagabend wurde in Pressath ein 27-Jähriger einer Personenkontrolle unterzogen.
Die Beamten der PI Eschenbach i. d. OPf. konnten bei ihm und in seinem Fahrzeug unter anderem Marihuana und Ecstasy sicherstellen.


Am Montag, 21.10.2019, gegen 19:00 Uhr, kontrollierten die Beamten in der Böttgerstraße in Pressath einen 27-jährigen Mann. Er händigte den Polizisten gleich zu Beginn eine Tüte mit etwa 15 Gramm Marihuana aus. Als die Beamten seinen Pkw durchsuchten, konnten etwa 200 Ecstasy-Tabletten, weiteres Rauschgift, Bargeld sowie Utensilien aufgefunden und sichergestellt werden. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Nach Beendigung der strafprozessualen Maßnahmen wurde der Beschuldigte in Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Weiden i. d. OPf. entlassen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Verdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln.

Die Kriminalpolizei Weiden i. d. OPf. führt die Ermittlungen.

Medienkontakt: PP Oberpfalz, PKin Franziska Meinl, Tel.: 0941/506-1013
Veröffentlicht am: 22.10.2019 15:27 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen