Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

15.03.2019, PP Oberpfalz


Einbruch in Wohnhaus in Pressath

PRESSATH. Die Abwesenheit der Bewohner nutzen vom Mittwoch, 13.03.2019, auf Donnerstag, 14.03.2019, bislang Unbekannte um in ein Wohnhaus in Pressath einzudringen. Dabei entwendeten die Diebe Bargeld und Schmuck.


Zwischen den Mittagsstunden und dem Morgen des Folgestages haben sich die Eindringlinge gewaltsam Zutritt zu dem Haus verschafft. Letztlich entwendeten sie ein Wertbehältnis mit Bargeld, Uhren und Schmuck im hohen fünfstelligen Eurobereich und richteten einen Sachschaden von rund 1000 Euro an. Eine Reinigungskraft bemerkte schließlich den Einbruch.

Die Kriminalpolizei Weiden ermittelt nun zu Tat und Täter und erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat im fraglichen Zeitraum und auch schon in den Tagen zuvor im Umfeld der Lettenstraße in Pressath, Personen oder Fahrzeuge bemerkt, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0961/401-291 entgegen.

Medienkontakt: PP Oberpfalz, KHK Dietmar Winterberg, Tel.: 0941/506-1014
Veröffentlicht am: 15.03.2019, 15:05 Uhr;


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen