Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

08.10.2018, PP Oberpfalz


Wahlplakate in Regensburg beschädigt

REGENSBURG. Bereits am Donnerstagabend, 04.10.2018 machten sich Unbekannte an Wahlplakaten in der Amberger Straße zu schaffen.


Gegen 20:30 Uhr bemerkte eine Passantin drei junge Männer, die sich mit einer Ausziehleiter an Wahlplakaten zu schaffen machten. An mehreren Plakaten brachte das Trio offensichtlich Aufkleber an, um diese zu entstellen.

Die Kripo Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise von Anwohnern oder Passanten. Mittelungen werden an die Tel.-Nr. 0941/506-2888 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Medienkontakt: PP Oberpfalz, Pressestelle, PHK Brück, Tel. 0941/506-1013
Veröffentlicht: 08.10.2018, 16:05 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen