Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.09.2018, PP Oberpfalz


Vermisster aus Nittenau wohlbehalten aufgefunden

NITTENAU, LKR. SCHWANDORF. Der gesuchte 65-Jährige wurde am Dienstag, 18.09.2018, gegen 10.30 Uhr, durch eine tschechische Wanderin auf dem Wanderweg 2 aufgefunden.


Der Wanderweg 2 führt von Nittenau in Richtung Regenstauf, dabei führt er am Knollenhof vorbei und dann in den Wald. Der Gesuchte legte die Strecke am Sonntag zurück und setzte sich dann im Wald auf den Weg. Dort verblieb er bis er heute aufgefunden wurde, er ist leicht unterkühlt, aber ansonsten wohl auf. Für weitere Untersuchungen wurde der Mann aus Regensburg der sich zur Reha in Nittenau aufhielt, in ein Krankenhaus verbracht.
Eine erneute Absuche mit mehreren Personensuchhunden, der Polizeipräsidien Oberfranken und Mittelfranken, die zum Zeitpunkt des Auffindens begonnen hatte konnte abgebrochen werden.

Medienkontakt: Polizeistation Nittenau, Tel.: 09436/9038930
Veröffentlicht: 18.09.2018, 12:30 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen