Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

17.08.2018, PP Oberpfalz


Drei Traktoren von Firmengelände gestohlen - Hoher Beuteschaden

LEUCHTENBERG/WIESELRIETH. Wie der Polizei erst heute bekannt wurde, entwendeten bislang unbekannte Diebe in der Nacht vom 11.08.2018, gegen 02.45 Uhr, drei Traktoren der Marke „John Deere“ von einem Firmengelände.


Der oder die Täter montierten Zaunfelder ab und gelangten so auf das Betriebsgelände. Auf bislang unbekannte Weise setzten die Diebe drei Traktoren in Gang und fuhren mit diesen durch den geöffneten Zaun vom Grundstück. Dort verluden Sie die Fahrzeuge mutmaßlich auf ein größeres Transportfahrzeug und entfernten sich vom Tatort.

Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 300.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Weiden unter der Telefonnummer 0961/401-291 in Verbindung zu setzen. Insbesondere da der Diebstahl wie ein herkömmliche Verladesituation gewirkt haben, wird um Hinweise zu allen Personen oder Fahrzeuge gebeten, die in der Tatnacht bemerkt worden sind.

Medienkontakt: PP Oberpfalz, POK Florian Beck, Tel.: 0941/506-1012
Veröffentlicht am: 17.08.2018, 14.30 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen