Bayerische Polizei - Einbruchsversuch in Büro in der Regensburger Innenstadt

Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

19.01.2018, PP Oberpfalz


Einbruchsversuch in Büro in der Regensburger Innenstadt

REGENSBURG. Ein Büro in einem Versicherungsgebäude in der Albertstraße war das Ziel eines bislang unbekannten Einbrechers. Da der Täter nicht in das Büro gelangte, blieb er auch ohne Beute.


Am Donnerstagabend, 18.01.2018 ging bei der Polizei eine Mitteilung über einen versuchten Einbruch in einem Bürogebäude ein. Die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg sicherten an der betroffenen Türe eindeutige Spuren eines Aufbruch Versuches. Der Sachschaden an der Türe wird mit 500 Euro beziffert.
Die Tatzeit kann von den Kriminalbeamten noch nicht näher angegeben werden.

Personen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kripo Regensburg unter der Tel.-Nr. 0941/506-2888 in Verbindung zu setzen.

Medienkontakt: PP Oberpfalz, Pressestelle, PHK Brück, Tel. 0941/506-1013
Veröffentlicht: 19.01.2018, 15:55 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen